Viral! Weltweiter Abriegelungsplan durchgesickert

 

Dieses Leck aus den inneren Kreisen der kanadischen Regierung bestätigt all unsere schlimmsten Befürchtungen. Sie planen, den COVID-Schwindel als Vorwand zu benutzen, um die Wirtschaft zu zerstören und alle Menschen auf der Welt einzusperren, wenn sie den Impfstoff nicht akzeptieren. 

Sie wollen unser gesamtes Eigentum im Austausch gegen ein garantiertes Einkommen konfiszieren. Und ja, sie haben ein stärkeres Virus geplant.

“Und dass in einem kurzen Zeitraum, als mehr Kanadier in das Schuldenerlassprogramm übergingen, diejenigen, die sich weigerten, daran teilzunehmen, als ein Risiko für die öffentliche Sicherheit betrachtet und in Isolationseinrichtungen umgesiedelt würden. Sobald sie sich in diesen Einrichtungen befinden, haben sie zwei Möglichkeiten: Entweder sie nehmen am Schuldenerlassprogramm teil und werden entlassen, oder sie bleiben auf unbestimmte Zeit in der Isolationseinrichtung unter der Einstufung eines ernsthaften Risikos für die öffentliche Gesundheit und lassen ihr gesamtes Vermögen beschlagnahmen.

“Dass es nicht nur Kanada sein wird, sondern tatsächlich alle Nationen ähnliche Fahrpläne und Agenden haben werden”.

 

Durch LPC_leaker@protonmail.com

(henrymakow.com) 

 

Ich möchte Ihnen einige sehr wichtige Informationen geben. Ich bin Ausschussmitglied innerhalb der Liberalen Partei Kanadas. Ich gehöre mehreren Ausschussgruppen an, aber die Informationen, die ich Ihnen zur Verfügung stelle, stammen aus dem Ausschuss für strategische Planung (der von der PMO gesteuert wird). 

Zunächst einmal muss ich sagen, dass ich das nicht gerne tue, aber ich muss es tun. Als Kanadier und vor allem als Elternteil, der sich eine bessere Zukunft nicht nur für meine Kinder, sondern auch für andere Kinder wünscht. 

Der andere Grund, warum ich das tue, ist, dass etwa 30 % der Ausschussmitglieder mit der Richtung, in die dies Kanada führen wird, nicht zufrieden sind, aber unsere Meinungen wurden ignoriert, und sie planen, auf ihre Ziele zuzugehen.

Sie haben auch sehr deutlich gemacht, dass den geplanten Ergebnissen nichts im Wege stehen wird.  Der Fahrplan und das Ziel wurden von der PMO festgelegt und lauten wie folgt:  

 

– Eine Phase sekundärer Sperrverbote auf einer kontinuierlichen Basis, beginnend mit den großen Ballungsgebieten zuerst und sich nach außen ausdehnend. Voraussichtlich bis November 2020. 

– Rascher Erwerb von (oder Bau von) Isolierungseinrichtungen in allen Provinzen und Territorien. Erwartet bis Dezember 2020. 

– Täglich neue Fälle von COVID-19 werden die Testkapazität übersteigen, einschließlich eines Anstiegs der COVID-bedingten Todesfälle nach denselben Wachstumskurven. Erwartet bis Ende November 2020. 

– Vollständiger und umfassender sekundärer Lockdown (viel strenger als die Beschränkungen der ersten und zweiten Rollphase). Erwartet bis Ende Dezember 2020 – Anfang Januar 2021 

– Reform und Ausweitung des Arbeitslosenprogramms, das in das Programm des allgemeinen Grundeinkommens überführt werden soll. Erwartet bis Q1 2021. 

– Erwartete COVID-19-Mutation und/oder Koinfektion mit einem sekundären Virus (bezeichnet als COVID-21), die zu einer dritten Welle mit wesentlich höherer Sterblichkeits- und Infektionsrate führen wird. Erwartet bis Februar 2021. 

– Täglich neue Fälle von Krankenhausaufenthalten mit COVID-21 und Todesfälle im Zusammenhang mit COVID-19 und COVID-21 werden die Kapazität der medizinischen Versorgungseinrichtungen übersteigen. Erwartetes Q1 – Q2 2021.

 – Erweiterte Lockdown-Beschränkungen (als Third Lock Down bezeichnet) werden eingeführt. Es werden vollständige Reisebeschränkungen auferlegt (einschließlich provinz- und stadtübergreifender Beschränkungen). Erwartetes 2. Quartal 2021. 

– Übergang von Einzelpersonen in das universelle Grundeinkommensprogramm. Voraussichtlich Mitte des 2. Quartals 2021. 

– Geplante Unterbrechungen der Versorgungskette, Bestandsknappheit, große wirtschaftliche Instabilität. Voraussichtlich Ende 2. Quartal 2021. – 

– Entsendung von Militärpersonal in größere Ballungsgebiete sowie auf alle Hauptstraßen, um Reisekontrollpunkte einzurichten. Einschränkung von Reisen und Bewegungen. Bereitstellung von logistischer Unterstützung für das Gebiet. Erwartet bis Q3 2021.

Zusammen mit diesem Fahrplan wurde der strategische Planungsausschuss gebeten, einen wirksamen Weg für den Übergang der Kanadier zu entwerfen, um einem beispiellosen wirtschaftlichen Unterfangen gerecht zu werden. Eines, das das Gesicht Kanadas verändern und das Leben der Kanadier für immer verändern würde.

WIRTSCHAFTLICHER ZUSAMMENBRUCH – SCHULDENERLASS – EIGENTUMSBESCHLAGNAHME 

Was uns gesagt wurde, war, dass die Bundesregierung den Kanadiern einen vollständigen Schuldenerlass anbieten würde, um den im Wesentlichen wirtschaftlichen Zusammenbruch auf internationaler Ebene auszugleichen. 

Und so funktioniert es: Die Bundesregierung wird anbieten, alle persönlichen Schulden (Hypotheken, Darlehen, Kreditkarten usw.) zu streichen, die Kanada vom IWF im Rahmen des so genannten Weltschuldenrückstellungsprogramms zur Verfügung gestellt werden. 

Als Gegenleistung für die Annahme dieses vollständigen Schuldenerlasses würde der Einzelne das Eigentum an jeglichem Eigentum und allen Vermögenswerten für immer verlieren. 

Das Individuum müsste sich auch damit einverstanden erklären, am COVID-19- und COVID-21-Impfplan teilzunehmen, der dem Individuum uneingeschränkte Reise- und Lebensbedingungen auch bei vollständiger Abriegelung (durch die Verwendung eines Lichtbildausweises, der als Kanadas Gesundheitspass bezeichnet wird) bietet. 

 Die Ausschussmitglieder fragten, wer in diesem Szenario Eigentümer des verwirkten Eigentums und der Vermögenswerte werden würde und was mit Kreditgebern oder Finanzinstituten geschehen würde, wurde uns einfach gesagt: “Das Weltschuldenrückzahlungsprogramm wird sich um alle Einzelheiten kümmern”. 

Mehrere Ausschussmitglieder stellten auch die Frage, was mit Einzelpersonen geschehen würde, wenn sie sich weigerten, am Weltschuldenrückzahlungsprogramm, am Gesundheitspass oder am Impfplan teilzunehmen, und die Antwort, die wir erhielten, war sehr beunruhigend.

ISIKO FÜR DIE ÖFFENTLICHE SICHERHEIT”.

Im Wesentlichen wurde uns gesagt, es sei unsere Pflicht, dafür zu sorgen, dass wir einen Plan ausarbeiten, um sicherzustellen, dass dies niemals geschehen würde. Uns wurde gesagt, dass es im besten Interesse des Einzelnen sei, sich zu beteiligen.

Als mehrere Ausschussmitglieder unermüdlich darauf drängten, eine Antwort zu erhalten, wurde uns gesagt, dass diejenigen, die sich weigerten, zunächst auf unbestimmte Zeit unter den Sperrvermerken leben würden.

Und dass innerhalb kurzer Zeit, als mehr Kanadier in das Schuldenerlassprogramm übergingen, diejenigen, die sich weigerten, daran teilzunehmen, als ein Risiko für die öffentliche Sicherheit betrachtet und in Isolationseinrichtungen umgesiedelt würden. Sobald sie sich in diesen Einrichtungen befinden, haben sie zwei Möglichkeiten: Entweder sie nehmen am Schuldenerlassprogramm teil und werden entlassen, oder sie bleiben auf unbestimmte Zeit in der Isolationseinrichtung unter der Einstufung eines ernsthaften Risikos für die öffentliche Gesundheit und lassen ihr gesamtes Vermögen beschlagnahmen.

Wie Sie sich also vorstellen können, nachdem Sie all dies gehört haben, geriet es zu einer recht hitzigen Diskussion und eskalierte über alles hinaus, was ich jemals zuvor erlebt habe.

Am Ende wurde vom PMO angedeutet, dass die gesamte Agenda vorankommen wird, egal wer damit einverstanden ist oder nicht.

Dass es nicht nur Kanada sein wird, sondern dass tatsächlich alle Nationen ähnliche Fahrpläne und Agenden haben werden. Dass wir die vor uns liegenden Situationen nutzen müssen, um Veränderungen in größerem Maßstab zum Wohle aller voranzutreiben. Die Mitglieder, die dagegen waren, und diejenigen, die Schlüsselfragen aufwarfen, die sich daraus ergeben würden, wurden völlig ignoriert. Unsere Meinungen und Bedenken wurden ignoriert. Uns wurde einfach gesagt, wir sollten es einfach tun.

Ich weiß nur, dass es mir nicht gefällt, und ich glaube, es wird die Kanadier in eine dunkle Zukunft führen.

Sag, dass es nicht wahr ist Erster Kommentar von Sara

 

Ein paar Dinge machen hier keinen Sinn. 

Erstens gibt es im kanadischen Parlament derzeit keinen “strategischen Planungsausschuss”. Außerdem gibt es derzeit keine parlamentarischen Ausschüsse, die “von der PMO gesteuert” werden. 

Zweitens behauptet der Autor, ein “…Ausschussmitglied innerhalb der Liberalen Partei Kanadas” zu sein, doch eine politische Partei unterscheidet sich stark von der eigentlichen Regierung (Kabinettsmitglieder & ernannte hochrangige Bürokraten) selbst, insbesondere von der PMO. Das PMO, der Rest des kanadischen Kabinetts und die Parlamentsfraktion der LPC sind rechtlich an nichts gebunden, was von der LPC selbst beschlossen wird. Dies gilt für alle Regierungen und politischen Parteien in einer parlamentarischen Demokratie. 

Drittens behauptet der Verfasser: “Als Gegenleistung für die Annahme dieses vollständigen Schuldenerlasses würde der Einzelne das Eigentum an allem und jedem Eigentum und Vermögen für immer verlieren”. – Und dennoch stellen sie später fest: “Und dass innerhalb kurzer Zeit, als mehr Kanadier in das Schuldenerlassprogramm übergingen, diejenigen, die sich weigerten, daran teilzunehmen, als ein Risiko für die öffentliche Sicherheit betrachtet und in Isolationseinrichtungen umgesiedelt würden. Sobald sie sich in diesen Einrichtungen befinden, haben sie zwei Möglichkeiten: Entweder sie nehmen am Schuldenerlassprogramm teil und werden entlassen, oder sie bleiben auf unbestimmte Zeit in der Isolationseinrichtung unter der Einstufung eines ernsthaften Risikos für die öffentliche Gesundheit und lassen ihr gesamtes Vermögen beschlagnahmen. 

Ist dies nicht genau dasselbe Ergebnis, sondern nur auf zwei verschiedenen Wegen? Warum sollte eine verschuldete Person sich weigern, ALLE ihre Vermögenswerte zu überschreiben, wenn dies nicht dazu führen würde, dass alle ihre Vermögenswerte ungeachtet dessen beschlagnahmt werden? 

Viertens: Was geschieht mit denjenigen, die keine Schulden, aber Vermögenswerte haben? 

Fünftens: Wie könnte irgendetwas davon entfernt legal oder verfassungsmäßig sein, insbesondere die obligatorischen Impfungen, die unbefristete Haft und die Beschlagnahme von Vermögenswerten?

Ich würde insbesondere die Frage stellen, wie es im Entferntesten legal, verfassungsmäßig oder praktisch wäre, einer Person “für immer” das Recht auf das Eigentum an allem und jedem Eigentum und Vermögen zu verweigern? 

Ich könnte mir vorstellen, dass die Gerichte, Anwaltskammern und Bürgerrechtsgruppen in ganz Kanada zu solchen Aktionen etwas zu sagen hätten. 
————–

Vielen Dank, Sara, für die Bereitstellung einer Perspektive, aber die Ereignisse scheinen dem oben skizzierten Verlauf zu folgen, und wir wissen, dass die Regierung für Anbieter von Quarantäneeinrichtungen geworben hat. Und was wäre der Zweck dieser Aktion, wenn es sich um eine Falschmeldung handeln würde? Ich stimme zu, dass es einen ernsten internen Widerspruch hinsichtlich des Schuldenerlasses und des Verfalls Ihres Eigentums gibt, aber die Illuminaten haben bewiesen, dass sie arrogant bis hin zur Dummheit sind.

 

  

Rosa Koire: UN-Agenda 30 ist buchstäblich Agenda 1984

 

Interview with German subtitles 

 

Wir verschwenden unsere Zeit damit, darüber zu diskutieren, ob das Coronavirus real ist oder die Sperren gerechtfertigt sind. Sie sind real und gerechtfertigt in Bezug auf der aufrührerischen Ziele der Agenda 21/30.

Die UN-Agenda 30 ist das fehlende Puzzlestück. Sie erklärt die Maske & den Lockdown-Wahnsinn und vieles mehr.

“Als wir das Gift des Liberalismus in den Staatsorganismus einführten, veränderte sich sein ganzes politisches Antlitz. Staaten wurden von einer tödlichen Krankheit befallen – der Blutvergiftung. Es bleibt nur noch, das Ende ihres Todeskampfes abzuwarten.” (Protokolle von Zion, 9)

“Damit die wahre Bedeutung der Dinge nicht die Gojim vor der richtigen Zeit treffen, werden wir es unter dem angeblich glühenden Wunsch, den Arbeiterklassen zu dienen, verschleiern…”. (Protokolle von Zion, 6)

von Henry Makow PhD

Stellen Sie sich in Ihrem Kopf eine Orwellsche Dystopie wie 1984 vor, eine Welt, in der Sie keine Rechte, keine Freiheit, kein Eigentum, keine Familie, kein Land, keine Religion, kein Mitspracherecht und kein Nichts haben.

Die UN-Agenda 21 ist die Blaupause für eine solche Welt. Die Infrastruktur ist bereits aufgebaut. (Die Agenda 2030 ist ein Meilenstein der Agenda 21, d.h. des 21. Jahrhunderts).

Dies ist der Kontext, in dem alle aktuellen Ereignisse gesehen werden müssen. Wir verschwenden unsere Zeit damit, darüber zu diskutieren, ob das Coronavirus real ist oder ob die Abriegelungen gerechtfertigt sind. Sie sind real und gerechtfertigt im Hinblick auf die aufrührerischen Ziele der Agenda 21/30.

Das ist das Bild, in das alle Puzzleteile passen: Schützen Sie die Polizei. Systemischer Rassismus. Der Klimawandel. Brände und Vertreibung auf dem Land. Künstliche Intelligenz. Massenüberwachung. Transhumanismus. Nachhaltigkeit.

Sie alle sind Teil der UN-Agenda 1984: Ein Welt-Polizeistaat.

Das Beängstigende daran ist, dass 179 Länder auf dem Gipfel von Rio 1992 diese Tyrannei der Weltregierung unterzeichnet haben. So fortschrittlich ist diese Agenda, und die Menschheit ist sich dieser mächtigen und finsteren Verschwörung größtenteils nicht bewusst.

Die Medien berichten nicht darüber, und deshalb neigten wir dazu, Jeremiahs wie Rosa Koire und Niki Raapana abzutun.

DER LOCKDOWN-WAHNSINN IST DER BEGINN VON ETWAS VIEL SCHLIMMEREM

Sie konstruieren buchstäblich das Jahr 1984. Das ist die Logik hinter dem Wahnsinn, dessen Zeuge wir sind. Hier sollte unser Schwerpunkt liegen.

Ich habe gesagt, dass die kabbalistisch-jüdischen Bankiers ihr Monopol über den Staatskredit zu einem Monopol über alles ausweiten wollen.

1938 sagte der Insider Chaim Rakovsky seinem NKWD-Vernehmungsbeamten, dass die Bankiers den kommunistischen Staat als eine in der Geschichte beispiellose “Maschine der totalen Macht” geschaffen hätten. In der Vergangenheit gab es aufgrund vieler Faktoren “immer Raum für individuelle Freiheit”. Verstehen Sie, dass diejenigen, die bereits teilweise über Nationen und weltliche Regierungen herrschen, einen Anspruch auf absolute Herrschaft haben? Verstehen Sie, dass dies die einzige Sache ist, die sie noch nicht erreicht haben”.

Rosa Koire sagt, die Agenda 21 sei “die Blaupause, der Aktionsplan, für Inventar und Kontrolle, für alles Land, alles Wasser, alle Mineralien, alle Pflanzen, alle Tiere, alle Konstruktionen, alle Produktionsmittel, alle Bildung, alle Energie, alle Informationen und alle menschlichen Bedürfnisse in der Welt. Es ist ein umfassender Plan”.

Was ist nicht nachhaltig? Die Agenda 21 postuliert, dass der bürgerliche Lebensstil mit dem Besitz von Eigentum, einem Hof und Autos nicht nachhaltig ist.

“Das Leben in den Vorstädten und auf dem Land ist nicht nachhaltig, weil es zu viele Treibhausgasemissionen verursacht”, sagt Koire und emuliert damit das Argument für eine dichte Stadtplanung.

“Es ist die Art von Dingen, die einen verrückt klingen lassen, wenn man darüber spricht”, sagt sie.

“Nun, es ist verrückt, aber wir sind es nicht.”

Die Tatsache, dass die Bankiers sich so viel Mühe geben, uns zu versklaven, lässt mich hoffen, dass sie nicht vorhaben, uns in einem orchestrierten Atomkrieg zu töten.

Aber unter dem Strich lenken sie uns vom großen Ganzen ab. Unser Verstand ist trivialisiert worden. Wir sind unfähig, die Gefahr, in der wir uns befinden, zu erkennen. Wir sind mitschuldig an unserer eigenen Zerstörung.

Rosa Koire ist ein Leuchtfeuer in sehr dunklen Zeiten. Ich werde mir alle ihre Videos ansehen, ihr Buch bestellen und ihrer Organisation beitreten.

Wir müssen in jeder Stadt, in jeder Stadt und in jedem Staat antiglobalistische Gruppen gründen, wenn wir die Versklavung beenden wollen.

Zitate von Rosa Koire:

“Community Oriented Policing (unter dem Justizministerium) wird die Menschen ermutigen, wenn nicht gar fordern, ihre Nachbarn zu beobachten und verdächtige Aktivitäten zu melden. Weitere Aktivitäten werden als “Verbrechen” eingestuft werden – wie z.B. Übergewicht, Rauchen, Trinken bei Alkoholproblemen, Beschimpfungen, Licht an lassen, Vernachlässigung (in der Wahrnehmung anderer) von Kindern, älteren Menschen und Haustieren, Fahren, wenn man Fahrrad fahren konnte, Übertretung einer Ausgangssperre und Versäumnisse bei der freiwilligen Arbeit. Die “Gemeinschaft” wird mehr Strafverfolgung fordern, um die Ordnung wiederherzustellen, und es werden mehr Regeln und Vorschriften folgen. Die Grenzen zwischen Regierungs- und Nichtregierungsgruppen werden immer mehr verschwimmen, wenn nicht gewählte lokale Gruppen politische Entscheidungen treffen und die Delphi-Technik zur Herstellung von Konsens nutzen. Das chinesische und das russische Modell sind lehrreich für das, was man im Kommunitarismus erwarten kann. Lesen Sie Nien Chengs Leben und Tod in Shanghai und Alexsander Solschenitsens Der Gulag-Archipel für Beispiele aus der Praxis. Der Krieg gegen den Terror ist ein kommunitaristischer Plan, der darauf abzielt, SIE zu terrorisieren”.

“Das Wichtigste, was Sie darüber wissen müssen, ist, dass Sie natürlich keinen Einfluss haben. Nur Kommentare und Beobachtungen, die den vorab genehmigten Plan unterstützen, werden unterstützt. Alle anderen werden auf einen großen Block Papier geschrieben und später verworfen. Die Illusion des öffentlichen Einverständnisses ist alles, was nötig ist. Die Organisatoren können später darauf hinweisen, dass sie eine öffentliche Sitzung abgehalten haben, an der eine bestimmte Anzahl von Einwohnern teilgenommen hat, öffentliche Kommentare abgegeben wurden und die Gemeinde den Plan genehmigt hat. Bei dem Moderator handelt es sich oft um einen privaten Berater, der professionell in der Leitung und Verwaltung einer Sitzung geschult wurde. Dieser Berater wurde von Ihrer Stadt angeheuert, um die Anforderung zu erfüllen, dass das Projekt von den Bürgern gesehen und unterstützt wurde – es ist IHR Plan”. – Rosa Koire, Hinter der grünen Maske: UN-Agenda 21

“Delphi wird bei Schulausschusssitzungen, in der Ausbildung, bei Treffen von Nachbarschaftsvereinigungen und an anderen Orten eingesetzt, wo die Organisatoren den Eindruck erwecken wollen, dass sie die Meinung der Gemeinde gehört und in ihren Plan aufgenommen haben. – Rosa Koire, Hinter der grünen Maske: UN-Agenda 21

 

Masken symbolisieren unsere satanische Besessenheit 

 

 

(Maskierung bedeutet, dass Sie gezwungen sind, sich einer Illusion hinzugeben)

 

 

 

Wir sind in den satanischen Kult der Illuminaten eingeweiht worden als Sklaven, an der Basis der Pyramide. Dieser Artikel fasst zusammen, wo wir stehen und wohin wir unterwegs sind. Wenn man etwas zu lange vernachlässigt, bricht es zusammen. Wenn man zulässt, dass ein satanischer Kult, die Freimaurerei, alle gesellschaftlichen Institutionen infiltriert, wird man zerstört. Die Sklaverei erlebt ein Comeback. Und die Sklaven nehmen sie wieder auf.

by Wicked Truths

(gekürzt von henrymakow.com)

Masken sind nicht in der Lage, COVID-19-Viruspartikel zu stoppen. Die Größe des COVID-19-Virus wurde mit 80, 120 oder 150 Nanometern (Britannica) angegeben.

Die beste Maske (3M) kann Partikel, die kleiner als 300 Nanometer (0,3 Mikrometer) sind, nicht stoppen. Das ist wie der Versuch, Fliegen mit Maschendraht zu stoppen… Wenn Sie immer noch nicht überzeugt sind, finden Sie hier Links zu

(https://wickedtruths.org/en/peer-reviewed-research-concludes-face- masks-are-useless-and-dangerous) von Experten begutachteten

Forschungsarbeiten, die zu dem Schluss kommen, dass Gesichtsmasken nutzlos und gefährlich sind. Verletzungen und Schäden durch Tragen einer Maske: Verminderte Sauerstoffaufnahme (PubMed) Erhöhte Aufnahme von toxischem CO2 (Video 1 unten) Erhöhte Inhalation toxischer Chemikalien aus der Maske Erhöhte Erregeraufnahme: Die feuchten und warmen Maskenfasern sind ein idealer Nährboden für Krankheitserreger. CO2-Messungen innerhalb einer Maske. [Vollbild] Ein Gremium von über 100 Ärzten hält Masken für unnötig und schädlich. [Voller Bildschirm]

IMPLIKATIONEN: Die Regierung:

 befiehlt Masken, während diese nicht funktionieren.

 verstößt gegen die Verfassung und die Menschenrechte.

 zwingt Sie, Ihrer eigenen Gesundheit zu schaden: ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit.

 behauptet, man könne mit dem eigenen Körper nicht tun, was man will.

 Ein gefährlicher Präzedenzfall, der sich zweifellos fortsetzen wird, wenn die Impfstoffe eintreffen.

Masken als Werkzeug des Social Engineering: ANGST, SPALTUNG, TRENNUNG UND ENTMENSCHLICHUNG SCHAFFEN Wenn wir sehen, dass Menschen Masken tragen, denken wir, dass es eine reale Bedrohung gibt. Maskenträger könnten infiziert sein. Menschen ohne

Maske könnten uns anstecken. Unabhängig davon, ob es eine Pandemie gibt oder nicht, wenn wir auf die Straße gehen, sieht es auf jeden Fall so aus, als gäbe es eine Pandemie. Als solche erinnert sie uns jedes Mal daran und verbreitet Angst in den Gesellschaften. Angst schwächt das Immunsystem. Das Tragen von Masken schafft eine große Spaltung in der Bevölkerung. Oft greifen Maskenträger diejenigen an, die das nicht wollen, verbal und sogar körperlich. Gesichtsmasken bedecken unsere Münder und Nasen und berauben uns unserer Individualität und unseres Ausdrucks. Sie hindern uns daran, uns wirklich mit den Menschen, mit denen wir sprechen, zu verbinden. Ich habe sicherlich das Gefühl, dass ich mit einem maskierten Roboter, Zombie oder Sklaven spreche.

HISTORISCH GESEHEN EIN MAULKORB FÜR SKLAVEN: Früher wurden Maulkorbmasken verwendet, um Sklaven zu bestrafen und zum Schweigen zu bringen. Die Psychopathen, die hinter dem Betrug stecken, müssen sich bepinkelt haben und sehen, wie sich die Leute den Maulkorb aufsetzen, nur weil sie der Propaganda glauben.

HEIDNISCHES INITIATIONSRITUAL: Das Wissen zum Schreiben dieses Kapitels stammt aus dieser Quelle. Sekten und Kulte führen oft Initiationsrituale durch, um neue Mitglieder einzuführen. Die Zeremonie dient dazu, die alte Denkweise niederzureißen und die Denkweise der Sekte (Regeln, Rituale usw.) einzuführen. Zu den Strategien im Prozess des Abreißens gehören Isolation, Wiederholung und Trauma. Eine weitere Schlüsselkomponente sind Masken. Der Zweck von Masken in einem Initiationsritual

 Ego/Der Tod der IdentitätAuferlegtes Schweigen

 Zeichen der Unterwerfung (unter die Mentalität von Ritualmeistern und Kulten)

 Zustimmung zur Transformation signalisieren

 signalisiert die Akzeptanz des ‘Geistes der Maske’. o Der Geist der Maske hängt von der Art des Rituals ab. o In diesem Fall ist die Natur des Rituals der Satanismus. o Der Maskenträger begrüßt den Geist des Satans…

Die UN-Agenda 30 hat zuckerüberzogene, irreführende Propaganda auf der Website der Vereinten Nationen, Videos auf YouTube usw…

Die neue Welt, die in der UN-Agenda 30 vorgesehen ist, ist eine Eine- Welt-Regierung. Ein globaler High-Tech-Überwachungsgefängnisstaat, der

von KI und Drohnen kontrolliert wird. Die wichtigsten Punkte  Globaler Inventar- und Kontrollplan für alle Ressourcen der Welt o Zu den Ressourcen gehören Nahrung, Wasser, Energie, Land, Produktion, Bildung, Tiere, Menschen und mehr.

o Die zentralisierte globale Ressourcenkontrolle IST eine Eine-Welt- Regierung (in diesem Kontext)

o Vollständige Überwachung, Verfolgung, Rückverfolgung und Kontrolle des Alltagslebens aller Beteiligten  Ländliche Gebiete räumen => Menschen in die intelligenten Megastädte bringen  Kommunitarismus: Gemeinschaftsziele haben Vorrang vor individuellen Rechten o Von Regierungen und Unternehmen diktierte “Interessen” der Gemeinschaft o Dissidenten werden ausgestoßen  Kein Privateigentum zum Wohnen und Arbeiten Eine Zusammenstellung von Rosa Koire & James Corbett zur UN-Agenda 2030.

Bevor die neue Welt aufgebaut werden kann, muss die alte Welt zerstört werden. COVID-19 ist der Rammbock, um die alte Welt zu zerstören: die Massen zu entvölkern, die Wirtschaft zu zerstören, die Menschen dazu zu bringen, Freiheitsverlust, Rechtsverletzungen (weil es einen “Gesundheitsnotstand” gibt) zu akzeptieren, eine gewalttätige Polizei einzuführen & so weiter.

Sobald die UN-Agenda 30 abgeschlossen ist, ist dies die neue Normalität. COVID-19 ist nur eine vorübergehende Täuschung, um uns dazu zu bringen, es vorübergehend zu akzeptieren, was niemals vorübergehend ist, wie wir alle inzwischen wissen sollten. Um die KI-Bevölkerung kontrollieren zu können, muss eine technologische Verbindung zwischen der Bevölkerung und der informationstechnologischen Infrastruktur hergestellt werden. Dies kann durch die Einführung der Nanotechnologie in die Körper der Menschen erreicht werden, z.B. durch Impfungen. Die Nanoroboter im Körper sind in der Lage, über drahtlose

Kommunikation Informationen zu senden und zu empfangen: 5G- Zellmasten und Satelliten. Diese Technologie ist so weit fortgeschritten,

dass es möglich ist, die Gedanken von Menschen auszulesen und Gedanken künstlich einzuführen. Unnötig zu sagen, dass man dem Impfstoff mit allen notwendigen Mitteln fernbleiben muss.

Auf der Website des Weltwirtschaftsforums (WEF) finden sich schwarz- weiße Beweise dafür, dass es sich bei COVID-19 um eine seit langem

bestehende Plandemie handelt. In ihrer wahnsinnig detaillierten COVID-19-Transformationskarte können Sie über Themen lesen, die nichts mit einer Pandemie zu tun haben, wie z.B. 5G, KI und globale Regierung.

Ziele

 Digitale Identität: ID2020

 Digitale Gesundheitskarte: COVI-PASS

 Digitales Geldsystem, bargeldlose Gesellschaft o Über eine Blockkette mit Ihrer Identität und Ihren Gesundheitsdaten verbunden.

 Impfung o Mensch und Maschine zusammenführen o Entvölkerung

 KI o Kontrolle der Ressourcen o Kontrolle der Bevölkerung

 Intelligente Städte o Gesichtserkennungs-Kameras o Digitale Zugangskontrolle

o 5G o Intelligente Zähler o Selbstfahrende Autos

 Globaler totalitärer Polizeistaat

 Wildlands-Projekt (zur “Wiederherstellung der Wildtiere”) o Entfernen Sie die Menschen aus den ländlichen Gebieten. Beispiel: “SDGs markierten Ihr Land als Wildreservat. Gehen Sie.” o Versetzen Sie sie in intelligente Megastädte.

 Kein Privateigentum o Grundstück, Haus o Unternehmen o Ihr Körper o Obligatorische Impfung o Masken

 Kommunitarismus: die Ideologie des ‘Gemeinwohls o Gemeinschaftsziele haben Vorrang vor individuellen Rechten. o Gemeinschaftliche “Interessen” werden von Regierungen und Unternehmen diktiert. o Dissidenten werden ausgegrenzt. Der Große Neubeginn (Weltwirtschaftsforum): Die Technokraten wollen ein vollständig digitales Geldsystem, das über eine Blockkette mit Identitäts- und Gesundheitsdaten verbunden ist. Der beste Weg, dies zu erreichen, besteht ihrer Meinung nach darin, das alte System vollständig zu zerstören und das neue System einzuführen. Das Weltwirtschaftsforum (WEF) ist bereits mit “dem Neuen” an die Öffentlichkeit getreten und nennt es “The Great Reset”.

Spiro Skouras berichtet über den “The Great Reset” des WEF. https://www.bitchute.com/video/JI9C6psZf62r/ Vernichtung der Mittelschicht: Der erste Lockdown hat der Mittelschicht, den Selbständigen, den KMUs bereits einen schweren Schlag versetzt.

Ein zweiter, längerer und härterer Lockdown wird die Mittelschicht vollständig auslöschen. Jeder, der die Medien mit offenen Augen beobachtet, sieht, dass die zweite Welle auf der Grundlage von Infektionen geplant ist. Infektionen sind irrelevant, weil der PCR-Test ein wissenschaftlicher Betrug ist und weil nur die Zahl der Todesopfer wichtig ist. Eine wache Bevölkerung wird einen zweiten Lockdown nicht akzeptieren. SAMMLUNG VON DNA, IMPFUNG UND TRANSHUMANISMUS: Durch den COVID-Test ist der Staat in der Lage, sich die DNA der Bevölkerung zu beschaffen. Durch Impfung kann der Staat die DNA der Bevölkerung verändern und Nanorobotik einbringen. Wenn man die Leute vom WEF (Partner der UNO) reden hört, kann man sehen, dass Transhumanismus für sie ein wichtiges Ziel ist. Solche Menschen sind die treibende Kraft hinter Covid und Impfung. HIGHTECH-ÜBERWACHUNG: Gesichtserkennung zur “Überwachung, dass Sie Ihre Sklavenmaske tragen”. Anwesenheits-Registrierung. Temperaturmessungen. Kontaktverfolgung. Ressourcenzugang auf der Grundlage Ihrer Gesundheit (jetzt Masken, später COVI-PASS). Alle sensiblen Praktiken, die ohne eine “Gesundheitskrise” niemals akzeptiert worden wären. POLIZEISTAAT: Die Einführung dieser Agenden wird auf Widerstand stoßen und eine härtere, gewalttätigere Polizei erfordern. Solange die COVID-Illusion fortbesteht, kann sich die Polizei zu Ihrer Sicherheit immer hinter dem Mantra verstecken. Grundfreiheiten und Grundrechte werden verletzt. Jetzt “für Ihre Sicherheit”, nach COVID ist das die “neue Normalität”. Es gibt eine Vorstellung davon, wie lange sie an der Virus-Illusion festhalten wollen. Sie wollen die Agenda bis 2030 abschließen.

COVIDs faschistisches Gesicht

 

 

 

Heiko Shoenig, deutscher Arzt, Mitbegründer der ACU – Außerparlamentarische Untersuchungskommission zur (Covid-)Untersuchung, verhaftet

“Sie sollten sich bewusst sein, dass dieser Impfstoff Ihre DNA für immer verändert. Wenn etwas schief geht, kann es nicht “korrigiert” oder geheilt werden. Er kann einen dauerhaften Defekt verursachen, der auch an Ihre Kinder und Kindeskinder weitergegeben werden kann. Selbst wenn nichts “schief geht”, sind Sie nicht mehr Sie selbst, da Ihre DNA dauerhaft verändert wurde”.

Peter Koenig ist Wirtschaftswissenschaftler und geopolitischer Analytiker. Er arbeitete über 30 Jahre lang für die Weltbank und die Weltgesundheitsorganisation.

Dringt eine neue Welle des Covid-Faschismus nach Europa ein?

von Peter Koenig

(henrymakow.com)

Die Szene sieht aus wie der wahre Faschismus aus Hitlers Drehbuch der 1930er Jahre.

Zehntausende von Menschen demonstrierten am Samstag, dem 26. September, im Londoner Trafalgar Square und Hyde Park gegen die restriktiven und repressiven britischen COVID-Maßnahmen.

In einer kurzen dreiminütigen Rede sprach Dr. Heiko Schöning über die Wahrheit an die Macht, über die COVID-Lüge und was sie der Menschheit und der Weltwirtschaft angetan hat. Er sprach mit einem Journalisten, als er plötzlich von der Polizei verhaftet, in Handschellen gefesselt, in ein Polizeiauto gestoßen und zum Wandsworth Custody Center gefahren wurde, wo er 22 Stunden lang inhaftiert wurde, nur weil er die Wahrheit über COVID-19 gesagt hatte.

Am 27. September wurde Dr. Schöning freigelassen und von der Öffentlichkeit vor der Polizeiwache bejubelt. Er sprach kurz mit den Leuten, die ihn empfingen, und sagte, die Polizei habe sein Mobiltelefon, seinen Computer und ein Buch mit dem Titel “Corona Falscher Alarm” von Dr. Karina Reiss und Dr. Sucharit Bhakdi, beides bekannte deutsche Wissenschaftler, beschlagnahmt.

Dr. Bhakdi ist Mikrobiologe und Epidemiologe für Infektionskrankheiten, und Dr. Reiss ist Professorin und Forscherin an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. Das Buch ist in Deutschland bereits ein Bestseller und seine englische Übersetzung könnte weltweit einen ähnlichen Erfolgsweg einschlagen.

Als er vor der Polizeistation sprach, rief Dr. Schöning die Menschen auf, für ihre Rechte einzutreten. Weiter zu kämpfen. Widerstand zu leisten. Er erinnerte die Menschen an die gewaltigen friedlichen Anti-COVID-Maßnahmen und Anti-Unterdrückungsdemonstrationen, die am 10. Oktober 2020 (10-10-20) in Berlin stattfinden werden, wo sie Hunderttausende von Menschen erwarten, wie bei den friedlichen Protesten am 1. August und 29. August 2020. Er lud alle ein, nach Berlin zu kommen und teilzunehmen, und erwähnte auch, dass Robert Kennedy Jr. mit ihm am 29. August in Berlin auf der Bühne stand. Sehen Sie sich das kurze Video an.

SCHWEIZ

Fast gleichzeitig verlängerte das Schweizer Parlament in seiner letzten Septembersitzung den Ausnahmezustand COVID-19 bis zum 31. Dezember 2021 und gewährte dem Schweizerischen Bundesrat (Exekutive) ausserverfassungsrechtliche Befugnisse.

Das Datum kann selbstverständlich verlängert werden, falls das Parlament dies beschliesst. Das Auffälligste an diesem Gesetz, das aus 21 Artikeln und unzähligen Unterabschnitten besteht, ist, dass der Bund befugt ist, den Schweizer Bürgern den Impfstoff, der das menschliche Genom verändert, d.h. den Impfstoff Moderna (Bill Gates), von dem laut früheren Schweizer Nachrichtenberichten bereits fast 5 Millionen Dosen bestellt wurden, aufzuerlegen.

Er könnte im Rahmen eines beschleunigten Zulassungsverfahrens angewendet werden – was immer das bedeutet. Es ist bekannt, dass der Impfstoff bisher nur an 45 gesunden Freiwilligen getestet wurde, die alle verheerende Nebenwirkungen hatten, die einen Krankenhausaufenthalt erforderlich machten. Eine weitere Testrunde mit 600 gesunden Freiwilligen soll demnächst beginnen.

Sie sollten sich bewusst sein, dass dieser Impfstoff Ihre DNA für immer verändert. Wenn etwas schief geht, kann es nicht “korrigiert” oder geheilt werden. Er kann einen bleibenden Defekt verursachen, der auch auf Ihre Kinder und Kindeskinder übertragen werden könnte. Selbst wenn nichts “schief geht”, sind Sie nicht mehr Sie selbst, da Ihre DNA dauerhaft verändert wurde.

Am 6. Oktober 2020 wird ein Volksreferendum gegen dieses Gesetz durchgeführt.

Schweizer Bürgerinnen und Bürger, und Bürger der Welt: Vorsicht vor dem Moderna-Impfstoff!

Die NWO ist Kommunismus (Kabbalismus)

 

 

 

600 jüdische Gruppen schalten eine Anzeige in der New York Times, um ihre Unterstützung für die

Kommunistische BLM-Bewegung zu zeigen

Die NWO ist eine kommunistische (satanistische) Welthegemonie.

Enthüllende Zitate verbinden den Kommunismus mit dem kabbalistischen Judentum und den Protokollen von Zion.

“Der Kommunismus ist nicht [und war nie] eine Schöpfung der Massen, um das Bankgeschäft zu stürzen, sondern vielmehr eine Schöpfung des Bankgeschäfts, um das Volk zu stürzen und zu versklaven.”– Anthony J. Hilder

(Auszüge von henrymakow.com)

“Die kommunistische Seele ist die Seele des Judentums. Daraus folgt, dass so wie in der russischen Revolution der Triumph des Kommunismus der Triumph des Judentums war, so wird auch im Triumph des Faschismus das Judentum triumphieren. – (Ein Programm für die Juden und die Menschheit, Rabbiner Harry Waton, S. 143-144).

“Die Kommunisten sind gegen die Religion (das Christentum), und sie versuchen, die Religion zu zerstören; doch wenn wir tiefer in das Wesen des Kommunismus schauen, sehen wir, dass er im Wesentlichen nichts anderes ist als eine Religion (Judentum). – (Ein Programm für die Juden und die Menschheit, Rabbiner Harry Waton, S. 138).

“Die Juden begrüßen diese Revolution in der christlichen Welt, und die Juden sollten ein Beispiel geben. Es ist kein Zufall, dass das Judentum den Marxismus hervorbrachte, und es ist kein Zufall, dass die Juden den Marxismus bereitwillig aufnahmen: all dies stand in perfekter Übereinstimmung mit dem Fortschritt des Judentums und der Juden.” (A Program for the Judaism and Humanity, Rabbi Harry Waton, S. 138). – (Ein Programm für die Juden und die Menschheit, von Rabbiner Harry Waton, S. 148).

Bourgeoisie war ein bolschewistisches Codewort für Nichtjuden. Das erste Gesetz, das nach der Machtergreifung der Kommunisten in Russland verabschiedet wurde, machte Antisemitismus zu einem Verbrechen, das mit dem Tod bestraft wurde. [2011] Die Lösung des Geheimnisses von Babylon dem Großen von Edward Hendrie.

Ein Indiz, das auf die jüdische Kontrolle der kommunistischen Revolution hinweist, ist, dass das erste Gesetz, das nach der Machtergreifung der Kommunisten in Russland verabschiedet wurde, Antisemitismus zu einem Verbrechen machte, das mit dem Tod bestraft wurde. Während die christlichen Kirchengebäude in Tierställe, Schlachthäuser und Tanzlokale verwandelt wurden, blieben die jüdischen Synagogen unangetastet . . . “Etwa 200.000 (christliche) Geistliche, viele gekreuzigt, skalpiert und anderweitig gefoltert, wurden während der etwa 60 Jahre kommunistischer Herrschaft in der ehemaligen Sowjetunion getötet, berichtete eine russische Kommission am Montag (27. November 1995) . . . 40.000 Kirchen (wurden) in der Zeit von 1922 bis 1980 zerstört [2011] Lösung des Mysteriums von Babylon der Großen durch Edward Hendrie.

Der beste Beweis für die Echtheit der Protokolle ist die Tatsache, dass im März 1917 die bolschewistische Revolution in Russland stattfand und eines der ersten Dinge, die nach der Machtübernahme der jüdischen Bolschewiki getan wurden, die Vernichtung aller Exemplare von Professor Sergius A. Nilus’ Buch “The Great Within the Small” war. Dieses Buch, das erstmals 1901 in Zarskoe-Tselc (Russland) veröffentlicht wurde, enthielt die Protokolle der gelehrten Ältesten von Zion. Alle Exemplare der Protokolle, von denen bekannt war, dass es sie in Russland gab, wurden während des Kerenski-Regimes vernichtet. Das von Kerenskys kommunistischen Nachfolgern an der Macht befolgte Gesetz sah vor, dass der Besitz einer Kopie der Protokolle durch jedermann in der Sowjetunion ein Verbrechen war, das durch Erschießen auf Sicht bestraft wurde. Der Aufwand, den die Kommunisten betrieben, um die Protokolle auszulöschen, ist ein Beweis für die Echtheit der Protokolle. Die Behandlung von Professor Nilus durch die jüdischen Bolschewiki spricht eindeutig für die Echtheit der Protokolle. Professor Nilus wurde von der Tscheka (russische Geheimpolizei) in Kiew verhaftet. Er wurde inhaftiert und gefoltert. Der jüdische Gerichtspräsident sagte Professor Nilus, dass die brutale Behandlung, die er erhielt, eine Vergeltung dafür sei, “dass er ihnen bei der Veröffentlichung der Protokolle unabsehbaren Schaden zugefügt habe”, S.89 [2011] Das Geheimnis Babylons des Großen von Edward Hendrie gelöst zu haben.

“Manche nennen es Marxismus, ich nenne es Judentum.” – (The American Bulletin, Rabbi S. Wise, 5. Mai 1935).

“Um Ihre Frage in Russland zu beantworten: Es gibt zwei verschiedene Regierungen, eine sichtbare und eine unsichtbare. Die sichtbare setzt sich aus verschiedenen Nationalitäten zusammen, während die unsichtbare sich aus ALLEN JUDEN zusammensetzt. Die mächtige sowjetische Geheimpolizei nimmt ihre Befehle von der unsichtbaren Regierung entgegen. Es gibt ungefähr sechs bis sieben Millionen Kommunisten in Sowjetrussland, 50% sind Juden und 50% sind Nichtjuden, aber den Nichtjuden wird nicht getraut. Die Kommunistischen Juden sind vereint und vertrauen einander, während die anderen sich gegenseitig ausspionieren.

Etwa alle fünf bis sechs Jahre ruft der geheime Judenrat zur Säuberung der Partei auf, und viele werden liquidiert. Auf die Frage “warum” sagte er: “Weil sie anfangen, zu viel über die geheime jüdische Regierung zu verstehen. Russische Kommunisten haben einen Geheimen Gruppenorden, der nur aus Juden besteht. Sie herrschen über alles, was mit der sichtbaren Regierung zu tun hat. Es war diese mächtige Organisation, die für die geheime Verlegung des Zentrums des Kommunismus nach Tel Aviv verantwortlich war, von wo aus jetzt alle Anweisungen stammen”. . . .

“Es ist eine etablierte Regel, alle Mitglieder der bereits bestehenden Regierung, ihre Familien und Verwandten, aber niemals Juden zu vernichten. Sie vernichten alle Mitglieder der Polizei, der Staatspolizei, Armeeoffiziere und ihre Familien, aber niemals Juden. Sehen Sie, wir wissen, wenn eine Regierung beginnt, die Kommunisten innerhalb ihrer Grenzen zu suchen, dann versuchen sie in Wirklichkeit, Juden in ihrem Gebiet aufzudecken. Wir lassen uns nicht täuschen! Die unsichtbaren Herrscher in den kommunistischen Ländern haben die weltweite Kontrolle über die Propaganda und die Regierungen in freien Ländern. Wir kontrollieren alle Ausdrucksmedien, einschließlich Zeitungen, Zeitschriften, Radio und Fernsehen. Sogar Ihre Musik! Wir zensieren die zur Veröffentlichung freigegebenen Lieder, lange bevor sie die Verleger erreichen. Schon bald werden wir die vollständige Kontrolle über Ihr Denken haben”. Ein jüdischer Überläufer warnt Amerika: Benjamin Freedman spricht über Benjamin H. Freedman.

Das wahre Motiv hinter dem Kommunismus ist nicht die gleichmäßige Verteilung der Welt, sondern die Kommunistische Partei ist nur eine Fassade für die Superreichen als Instrument zur Erlangung und Nutzung von Macht. Es sind nicht die Kommunisten, die den Kommunismus führen. Es gibt noch eine weitere kontrollierende Macht hinter dem Kommunismus. Kommunismus und Sozialismus sind nur Arme der teuflischeren Verschwörung, die hinter der Öffentlichkeit arbeitet und die nicht von Moskau oder Peking aus geleitet wird, sondern von New York, Paris und London. Die Illuminati gehen nach Amerika von Alex Christopher.

Marx und Engels waren Freimaurer des 31. Grades. (Wladimir Istarkhov, “Die Schlacht der russischen Götter”, Moskau, 2000, S. 154). 1847 wurden Marx und Engels Mitglieder der Liga der Gerechten, einer der Untergrundabteilungen der Illuminaten, in der der Jude Jakob Venedey eine wichtige Rolle spielte . . . Hess und Marx hofften, die Eifersucht des dummen Proletariats ausnutzen zu können, um eine Hölle auf Erden zu erzwingen, in der Angst, Leid, Terror und Verrat die Oberhand hatten – den Kommunismus. 1 Im Zeichen des Skorpions – Aufstieg und Fall des Sowjetimperiums von Juri Lina.

Nach dem berühmtesten Mythos hatte Marx kein Geld und war wirtschaftlich von seinem “Freund” Engels abhängig. In Wirklichkeit wurde er von Nathan Rothschild finanziert. Dies offenbarte sein enger Mitarbeiter Michail Bakunin in seiner “Polemique contre les Juifs” (“Polemik gegen die Juden”). Bakunin löste sich von Marx und seinen Gefährten, weil “sie einen Fuß in der Bank und den anderen in der sozialistischen Bewegung hatten”. Im Zeichen des Skorpions – Aufstieg und Fall des Sowjetimperiums von Juri Lina.

Hess und Marx hofften, die Eifersucht des dummen Proletariats ausnutzen zu können, um eine Hölle auf Erden zu erzwingen, in der Angst, Leid, Terror und Verrat die Oberhand hatten – den Kommunismus. Aus diesem Grund schlug Moses Hess im November 1847 vor, den Bund der Gerechten in eine kommunistische Partei umzuwandeln. Zusammen mit Engels reorganisierte Marx den Bund noch vor Ende des Jahres (sowjetische Amtszeit). Moses Hess, Karl Marx, Friedrich Engels, Wilhelm Weitling, Hermann Kriege, Joseph Weydemeyer, Ernst und Ferdinand Wolf spielten dabei eine wichtige Rolle.

Marx wurde laut der sowjetisch-estnischen Enzyklopädie beauftragt, das Manifest der Kommunistischen Partei zu verfassen. Es war Moses Hess, der ihn die Religion der sozialistischen Revolution ausarbeiten liess. Marx tat dies in Zusammenarbeit mit dem Sklavenhändler Jean Lafitte-Laflinne.

Das “Kommunistische Manifest” wurde in London veröffentlicht. In diesem Dokument hatte Marx nur die Ideen der Illuministenführer Adam Weishaupt und Clinton Roosevelt weiterentwickelt. Gleichzeitig hatte er die konspirative Erfahrung des utopischen Kommunisten und Illuminatus Francois Noel Babeuf (1760-1797) genutzt, um den Weg zur sozialistischen (illuministischen) Revolution aufzuzeigen.

Auf diese Weise wurden Kommunismus und Sozialismus zu den Decknamen für das Programm der Illuminaten, das alle moralischen Prinzipien auslöschen sollte, woraufhin alles erlaubt wurde. Im Zeichen des Skorpions – Aufstieg und Fall des Sowjetreichs von Juri Lina.

Nehmen Sie keinen Moment lang an, dass diese Aussagen leere Worte sind: Denken Sie sorgfältig an die Erfolge, die wir für Darwinismus (Evolution), Marxismus (Kommunismus), Nietzsche-ismus (Sozialismus) arrangiert haben. Uns Juden sollte jedenfalls klar sein, welch zersetzende Bedeutung diese Direktiven in den Köpfen der GOYIM gehabt haben. PROTOKOLL Nr. 2: WIRTSCHAFTSKRIEGE Die Protokolle der gelehrten Ältesten von Zion.

Das Hauptziel von Marx war die Zerstörung der Religion. Das Wohl der Arbeiter war nur ein Vorwand. . . Kommunismus ist kollektive Dämonenbesessenheit” – Richard Wurmbrand.

So organisiert und finanziert die Weltordnung jüdische Gruppen; dann organisiert und finanziert sie antijüdische Gruppen; dann organisiert sie kommunistische Gruppen; dann organisiert und finanziert sie antikommunistische Gruppen. Es ist nicht notwendig, dass der Orden diese Gruppen gegeneinander antreibt; sie suchen sich gegenseitig wie wärmesuchende Raketen auf und versuchen, sich gegenseitig zu vernichten. Indem die Weltordnung die Größe und die Ressourcen jeder Gruppe kontrolliert, kann sie das Ergebnis immer vorherbestimmen. [1984] Die Weltordnung Unser geheimer Herrscher von Eustace Mullins.

Wie R.E. McMaster in The Reaper schrieb: “Das Ziel des internationalen Kommunismus ist nicht die Zerstörung des westlichen internationalen Schuldkapitalismus; das Ziel des internationalen Kommunismus ist die Versklavung der Menschheit auf Geheiß des westlichen internationalen Schuldkapitalismus”. [1984] Die Weltordnung Unser geheimer Herrscher von Eustace Mullins.

 

Hat “Jacob R” gerade die NWO-Verschwörung enthüllt?

 

Rixon meint, es sei “die Arbeit einer schattenhaften Agentur, die auf Desinformation spezialisiert ist”. Sie sehen Ihren Einfluss und versuchen nun, daraus Kapital zu schlagen, indem sie Sie anlocken und mit dieser Geschichte füttern, in der Hoffnung, dass Sie den Köder schlucken. Wenn Sie das tun, können sie Sie benutzen, um ihre eigene Desinformation zu verbreiten. Natürlich kann ich mich irren, aber es lohnt sich, daran zu denken.

 

Es ist unwahrscheinlich, dass dies von Jacob Rothschild geschrieben wurde, da es zu einer IP-Adresse in Surrey B.C. zurückverfolgt werden konnte. Aber, IMO, es ist eine glaubwürdige, ja brillante Erklärung für die missliche Lage, in der sich die Menschheit befindet.  JR hat dies nicht geschrieben, aber er hätte es tun können.

 

http://www.thetruthseeker.co.uk/?p=212837#comment-957970  

re. Is There Any Limit to US Debt? 

Lieber Henry, du gehst wirklich zu weit, wenn du Dinge sagst wie: “Die verantwortliche kriminelle Kabale hat dieses “Geld” produziert und sich und ihren Freunden die Taschen vollgestopft. Gibt es eine Grenze für die Menge, die sie produzieren werden? Wenn sich die “Schulden” auf 70 Billionen Dollar verdoppeln würden, würde das einen Unterschied machen?”

Man kann nicht sagen, unser Kartell oder unsere Kabalen seien “kriminell”. Sehen Sie nicht, dass uns eigentlich alle Gesetzgeber gehören, und außerdem steht das, was wir tun, über allen Gesetzen, die für das gemeine Volk gelten. 

Was das Stopfen unserer Taschen betrifft, so sind die Familien, aus denen unser Netzwerk von Zentralbanken in der ganzen Welt besteht, in Wirklichkeit die wichtigsten Machtmakler der Welt. Das ist unser Recht. Ihre Regierungen verlangen jedes Jahr mehr, als sie sich mit einem Defizitbudget nach dem anderen leisten können, und sagen immer, dass dies oder jenes notwendig ist. Indem wir ihnen nachgeben, erlangen wir einfach mehr Macht und Kontrolle. Das nennt man “Eigentum”.

Was sollen wir tun, ihnen bei der Kreditaufnahme unser eigenes Gold oder Vermögen geben und es nie wieder sehen? 

Das ist einer der Gründe, warum wir Fiat-Geld haben. Es kann aus dem Nichts erwirtschaftet werden, und wir können so viel verdienen, wie Ihre Regierungen wollen, solange sie es nicht für Dinge ausgeben, die unseren Interessen zuwiderlaufen oder sich zu weit außerhalb unserer Kontrolle befinden. 

Wir “geben” es ihnen auch nicht einfach, sonst gäbe es die ganze Zeit eine Hyperinflation und kein Vertrauen in eine Fiat-Währung. Vielmehr “leihen” wir sie ihnen so, dass, wenn wir jemals alle Kredite einfordern würden, jede Regierung, die seit Jahren bei unseren Banken Kredite aufnimmt, in den Bankrott getrieben würde. 

Darüber hinaus sind wir in der Lage, auf das, was wir leihen, Zinsen zu verlangen, was in der Regel den Wert unserer eigenen Bestände aufrechterhält, als Ausgleich dafür, dass die Massen all ihr kostenloses Zeug bekommen, und zwar für so viele Generationen, und dass wir für die Ausübung unserer gottgleichen Macht, etwas aus dem Nichts erschaffen zu können, nicht zurückzahlen müssen.

SCHRITTWEISER ABBAU DER USD

Sie müssen sich darüber im Klaren sein, dass mit der Entwicklung unserer Zentralbanksysteme auf der ganzen Welt, insbesondere durch globale Entwicklungskredite und unsere Investitionen an Orten wie China, die Weltwirtschaft in den letzten 100 Jahren exponentiell gewachsen ist. Gegenwärtig kann der US-Dollar den globalen Bedürfnissen nicht gerecht werden und wird nicht mit einem Wimmern, sondern mit dem Knall eines Wolkenpilzes bei der Schaffung unbegrenzter Billionen aus dem Verkehr gezogen. 

Jahrzehntelang haben wir versucht, das zu verbergen, was heute als “Schattenwirtschaft” bezeichnet wird, wo wir mit der US-Notenbank zusammengearbeitet haben, um riesige Mengen an Bargeld aus dem Nichts zu schaffen, um sowohl geschäftliche als auch politische Interessen zu fördern, insbesondere in Entwicklungsländern und anderen jähzornigen Nationen auf der ganzen Welt. Das änderte wenig an der Inflation, da das Geld nur selten in die USA oder nach Europa zurückkam und es in der Regel ohnehin zu unseren Banken zurückkam.

Seit dem 11. September 2001, als der Verlust einiger dieser Billionen untersucht wurde, sind wir offener geworden, wie wichtig es ist, immer genug Geld zur Verfügung zu haben, um zu tun, was wir wollen, und offen gesagt, selbst wenn wir uns die US-Dollar-Schulden in Höhe von 70 Billionen Dollar aufbürden würden, wie Sie sagen, haben wir festgestellt, dass Menschen auf der ganzen Welt, obwohl sie sich über unseren angeblichen Machtmissbrauch beschweren, immer noch das Zeug verlangen.

Es ist der Heroinindustrie sehr ähnlich, die aus unserem Unternehmen in China im 19. Jahrhundert während des Opiumhandels entstanden ist: Je mehr man produziert, desto mehr Menschen werden von dem Stoff abhängig. Mit unserer letzten Charge von 6 Billionen Dollar will jeder, der im Besitz von Dollar ist, seinen Wert erhalten, doch an Orten wie China, Indien und Russland beklagen sie sich über die unfaire Macht, die die USA weltweit ausüben können, indem sie so viel Geld von unseren Banken schöpfen und es so ausgeben können, wie sie es tun, insbesondere für ihr Militär und als politische Waffe, um ihren Interessen und denen unserer Familien zu dienen.

In dieser Hinsicht beschweren sich diese Nationen glücklicherweise nicht übermäßig darüber, dass unsere Familien die Geldmenge kontrollieren, sondern sie neigen vielmehr dazu, sich auf die verschiedenen begünstigten Regierungen zu konzentrieren, die die Regierungsausgaben und -zuweisungen zu lenken scheinen. 

Sie beschweren sich hauptsächlich gegen die USA, und zum größten Teil hat fast jede andere Nation der Welt zugestimmt, diese Macht von den USA zu übernehmen und unseren Zentralbanken zu erlauben, eine neue Weltwährung zu schaffen und ihr Bankier zu sein. 

Es wird jedoch eine Zentralregierung erforderlich sein, um die Ausgaben zu verteilen, wenn die Kreditaufnahme bei uns notwendig sein wird, und natürlich, um den Handel mit dieser Währung auf globaler Ebene durchzusetzen, dass die Zentralregierung unabhängige militärische Unterstützung benötigt.

Seit vielen Jahrzehnten sind die Regierungen von über 190 Nationen mit dieser Richtung und der Notwendigkeit einer Eine-Welt-Regierung zur Sicherung der notwendigen finanziellen Stabilität einverstanden. Es sind alles Nationen, die Teil unseres Netzes sind, die entweder eine fest etablierte Zentralbank unter unserer Kontrolle haben oder die uns für alle unsere Kredite von Institutionen wie dem IWF und der Weltbank voll und ganz schuldig sind.

Die Gestaltung dieser neuen Vereinbarungen, die einige als die Neue Weltordnung bezeichnen, könnte jedoch nicht auf dem Papier erfolgen, so wie wir Geld schaffen. Verschiedene Nationen, die miteinander um Ressourcen oder Territorien konkurrieren, werden ohne eine globale Zentralregierung für die finanzielle Durchsetzung von Handel und Regulierung nicht nur einer globalen Währung oder einem globalen Bankensystem nach dem Vorbild der US-Notenbank zustimmen, und selbst wenn sie einer Weltregierung nicht zustimmen, werden Orte wie China und Russland offen gesagt nur weiterhin den Missbrauch unserer Macht durch bevorzugte Nationen wie die USA, Großbritannien und Israel spüren.

Abgesehen von den Meinungsverschiedenheiten zwischen den verschiedenen Regierungen, die direkt oder indirekt von uns kontrolliert werden, gibt es noch die Masse der einfachen Menschen in der Welt, die immer noch glauben, dass sie in solchen Angelegenheiten ein Mitspracherecht haben, die in Wirklichkeit viele Schritte davon entfernt sind.

Eine solche Weltregierung, die sich unsere Familien vorgestellt haben, wird ihnen etwas geben müssen, wenn sie im Gegenzug ihre lokale und nationale Kontrolle über Handel und Gewerbe aufgeben. In dieser Hinsichthaben wir von unserer Macht Gebrauch gemacht, Hunderte von Milliarden vor allem von fiat-geschaffenen Dollars und “Darlehen” zu schaffen, um nicht nur die UNO, sondern auch alle ihre Agenden zu finanzieren, um die Notwendigkeit einer Eine-Welt-Regierung glaubwürdig, dringend und existentiell zu rechtfertigen.

Um viele der angeblichen “Souveränität” der Nationen, insbesondere im Westen, zu verdrängen, war es notwendig, dass wir sehr großzügig waren und zuließen, dass die Kreditaufnahme und die Verschuldung uns gegenüber praktisch astronomische Ausmaße annahm. 

So wie die Regierungen der Nationen uns unterwürfig geworden sind, so sind auch die Menschen dieser Nationen unterwürfig geworden. Unabhängig davon, ob unsere Nachhaltigkeitsmaßnahmen tatsächlich notwendig sind oder nicht, um die Probleme wie die globale Erwärmung oder die Ungleichheit zu heilen, die unsere NGOs, Regierungsstellen, Medien und Lakaien der Unternehmen entwickelt und in ihren verschiedenen Kampagnen thematisiert haben, ist für uns am wichtigsten, dass eine Eine-Welt-Regierung wirklich Substanz hat. Wir brauchen jede Unterstützung, die wir durch unsere Bemühungen, die Menschen überall von der “Notwendigkeit” einer Eine-Welt-Regierung zu überzeugen, gewinnen können.

Oder wenn die Bevölkerung unseren Vorschlag ablehnt, sind die meisten Regierungen im Westen der Gnade ausgeliefert, dass wir unsere Kredite einfordern und sie in den Bankrott treiben, während die anderen Nationen, in denen wir weniger Kontrolle haben, unserer Gnade und unserem Ermessen ausgeliefert sind, im gegenwärtigen System mit der Dominanz der USA und dem sehr prekären US-Dollar weiterzumachen, der unserer Ansicht nach ohnehin ausgedient hat.

PLANDEMIC 

Natürlich ist die Covid-Pandemie eine Pandemie, und wir haben sie durch unsere verschiedenen Think Tanks und Netzwerke über Jahrzehnte hinweg akribisch geplant. Für alle großen Veränderungen, die wir geplant haben, einschließlich der großen Veränderungen, die unsere globale Bank und unsere Eine-Welt-Währung für uns mit sich bringen, müssen die Menschen völlig unterwürfig werden. 

Dies ist in Nationen, in denen die Menschen denken, sie hätten einen Anschein von Freiheit, viel schwieriger zu erreichen, und deshalb sind die Regierungen in diesen Nationen mit den von uns verordneten Angst- und Kontrolltaktiken so extrem vorgegangen. 

Es war vor allem die wirtschaftliche Unabhängigkeit der meisten einfachen Menschen, die sie in diesen Nationen so widerspenstig macht und die wahrscheinlich dazu neigen, sich für die Souveränität ihrer eigenen Nationen und die lokale Kontrolle zu entscheiden, was das Haupthindernis für unsere Pläne ist, und genau deshalb waren die strengen wirtschaftlichen Beschränkungen unter dem Deckmantel der Pandemie notwendig. Wenn sich die Bevölkerung nicht daran hält, wird zweifellos eine zweite Welle auf sie zukommen, und mit dieser Nahrungsmittelknappheit und der vollständigen Vorherrschaft der Regierung werden alle unsere Änderungsvorschläge auf den Weg gebracht.

Einer unserer vertrauenswürdigsten Agenten, der das Licht für eine viel hellere Zukunft sehen kann, Karl Schwab vom Weltwirtschaftsforum, hat mehr Menschen eingeladen, die aufwachen und sich den Tatsachen unserer praktisch vollständigen Währungskontrolle bewusst werden, sich dem Great Reset anzuschließen und in unserer neuen Weltordnung und unserer fortgesetzten Weltherrschaft willkommen zu heißen, aber in einem viel umfassenderen, grüneren, intelligenteren, gleichberechtigteren und stärker zentral gesteuerten Maßstab, hauptsächlich durch unsere Familien, die Ihnen während des gesamten 20. Jahrhunderts bis heute so gut gedient haben.

Das Rothschild19-Virus – Eine Synopse

 

 

DIE KATZE IST AUS DEM SACK… DIE CDC, DIE WHO UND ALL DIE
SOGENANNTEN EXPERTEN HABEN SIE ANGELOGEN!!!
 JEDER IM GANZEN LAND MUSS DAS LESEN UND AUFNEHMEN…
DIEJENIGEN, DIE NOCH SCHLAFEN, SOLLTEN BESSER
AUFWACHEN, DENN DIESE SCHEIN-/KLEIDERPROBE WIRD
SICHERLICH DIE LETZTE CHANCE SEIN; DIEJENIGEN, DIE SICH
DAFÜR ENTSCHEIDEN, IN DER VERLEUGNUNG ZU BLEIBEN, DEN
FINGER AUF DIE REALITÄT ZU LEGEN, SIND AUF SICH ALLEIN
GESTELLT …
FÜHLEN SIE SICH "FR FÜHLEN SIE SICH “FREI”, JEDEN EINZELNEN PUNKT DAVON ZU ÜBERPRÜFEN, BITTE! EI", JEDE EINZELNE DAVON ZU ÜBERPRÜFEN,

(Auf Facebook gesehen)

 "Die CDC gab zu, dass sie die COVID19-Infektionszählungen
vermasselt und die Öffentlichkeit absichtlich in die Irre geführt hat.
Sie hat sich entschuldigt und klargestellt, dass die Menge der
wirklich Infizierten viel geringer ist als die ursprünglich gemeldete –
ein Fehler, der so ungeheuerlich war, dass der Direktor des Harvard
Global Health Institute sagen musste: "Wie konnte die CDC diesen
Fehler machen? Das ist ein Schlamassel".

 The Die American Coronavirus Task Force gab auch zu, die nationale
COVID19-Todeszahl zu fälschen, als Dr. Birx sagte, dass es sich bei
den Todesfällen um Menschen handele, die "mit" COVID19 und nicht
"von" COVID19 gestorben seien, so dass die tatsächliche Todeszahl
viel niedriger sei als die derzeit gemeldete.

 Dr. Anthony Fauci gab zu, dass Masken nicht gegen das Virus
helfen, und die Maskenhersteller geben nun Warnungen heraus,
dass ihre Produkte nicht von COVID19 abschrecken.

 Fauci sagte auch, dass eine weitere Schließung des Landes
irreparable Schäden verursachen könnte.

 CDC verfolgte ihre ursprüngliche Behauptung zurück, die die
Gouverneure dazu veranlasste, ihre Bundesstaaten zu schließen &
stellte klar, dass sich COVID19 nicht leicht auf Oberflächen
ausbreitet.

 Governor aus New York Andrew Cuomo bestätigte eine kürzlich
durchgeführte Gesundheitsstudie, aus der hervorgeht, dass 70% der
Neuinfektionen tatsächlich von zu Hause ausgehen, was die
Anordnung von Hausbesuchen zu einem der gefährlichsten Mandate
macht, die derzeit in Kraft sind.

 Trump stellte die Finanzierung der WHO ein und drohte damit, das
Geld dauerhaft zu sperren, bis sie beweisen können, dass sie nicht
mehr korrupt vom kommunistischen China beeinflusst werden,
nachdem sie unser Land im Januar über die Übertragung von
COVID19 von Mensch zu Mensch belogen hatten.

 Die Kurve von ��The ist abgeflacht, die CDC, die WHO, Dr. Fauci,
unsere Gouverneure und viele andere lagen hinsichtlich der
potenziellen Bedrohung durch dieses Virus völlig falsch.

 Leben Sie immer noch in Angst, brauchen Sie nicht. Die Medien,
globale Organisationen, die Regierung und ihre Behörden "täuschen"
die Öffentlichkeit.

 Man nannte diejenigen von uns, die das die ganze Zeit wussten,
Verschwörungstheoretiker, aber es stellt sich heraus, dass wir nur
den Tatsachen gefolgt sind!

 Öffnen Sie Ihre Geschäfte, Kirchen und Wohnungen. Fallen Sie nicht
länger auf die Lügen herein. Wenn Sie diesmal auf die Lügen
hereingefallen sind, wachen Sie auf und schließen Sie sich der
Armee der Wahrheitssuchenden an, die an der Front kämpfen.

 Florida hat gerade zugegeben, dass es bei einigen, die positive
COVID-19-Ergebnisse erhielten, aber nie getestet wurden, zu
Fehlberechnungen gekommen ist, und viele andere wurden im
staatlichen System fälschlicherweise als positiv identifiziert.

 Die WHO hat soeben zugegeben, dass die Übertragung des Virus
durch einen asymptomatischen Träger – der ganze Grund für die
Abriegelung – selten ist, d.h. man konnte das Virus nicht verbreiten,
bevor es keine Symptome zeigte!

 Die CDC hat gerade eine Sterblichkeitsrate von 0,4 bis 0,26% für
COVID 19 bestätigt. Die Todesrate für die Grippeimpfung liegt bei
0,6. Doppelt so hoch wie bei COVID!

Dafür haben wir:

– fast 6 Billionen zu den Staatsschulden hinzugefügt.
– 50 Millionen entlassene oder beurlaubte Arbeitnehmer
– 60 Millionen auf Lebensmittelmarken platziert
– Arbeitslosigkeit von 3,5% auf 14,7% gestiegen
– Lähmte die Erdölindustrie
– Ruinierte die Tourismusindustrie
– Die Dienstleistungsbranche in den Bankrott getrieben
– Verursachte eine drohende Fleisch- und Eiweißkrise
– Bedrohte, bestrafte und verhaftete Kirchenführer
– Verschlimmerte psychische Gesundheitsprobleme
– Schließung von Schulen und Hochschulen
– Zügellose Macht für nicht gewählte Beamte
– Zunahme der Selbstmorde höher als COVID-Todesfälle
– Verzögerte Operationen und Behandlungen bei schweren Krankheiten
– Verletzung unzähliger wichtiger bürgerlicher Freiheiten
– 300 Millionen Amerikaner unter Hausarrest gestellt

Bill Gates hat sich selbst in eine solche Position des Einflusses gebracht,
indem er alle Ecken und Enden stark finanziert hat, um diese Lüge wahr
werden zu lassen.
Wir müssen anfangen, sie als die Lüge zu behandeln, die sie ist.
Im Ernst, unsere gesamte Lebensweise steht auf dem Spiel, und sie haben
Pläne, es noch viel schlimmer zu machen, indem sie es jetzt als "Grand
Reset", "den Beginn der 4. Revolution" einführen (d.h. als einen
Überwachungsstaat der Kontrolle, in dem jeder in einem im Wesentlichen
strikten Freiluftgefängnis lebt, in dem man verfolgt wird, nichts privat ist
und alles für einen selbst entschieden wird, und man keinerlei Rechte hat
und es keinen Widerstand geben kann.

Willkommen in ihrer neuen Weltordnung.

 

Illuminati ” Werden keinen Aspekt der globalen Gesellschaft unangetastet lassen”

 

Demokratie ist eine Farce – Unsere Führer haben uns verraten

“Zusammengefasst: die Agenda der Vereinten Nationen 2030,
das Pariser Klimaabkommen, die Vierte Industrielle Revolution
und die ‘Innovation BIZ 2025’ der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich geben einen Einblick, wie die Eliten im Laufe des nächsten Jahrzehnts das Leben jedes Mannes, jeder Frau und jedes Kindes auf den Kopf stellen wollen…Jede wichtige Industrie in der Welt, sei es das Bankwesen, die Landwirtschaft, das Gesundheitswesen, die Medien, der Einzelhandel, das Reise- und Tourismusgewerbe, ist durch die Mitgliedschaft von Unternehmen direkt mit dem Weltwirtschaftsforum verbunden…”.
Das WEF “vereint Wirtschaft, Regierung und Zivilgesellschaft”.

Das Weltwirtschaftsforum – Die Institution hinter dem großen Reset

von Steven Guinness
(gekürzt von henrymakow.com)

Die Einzelheiten des “Great Reset” kommen, als die Nationen begannen, ihre Volkswirtschaften nach einer weltweiten Abschottung wieder zu öffnen.

Das Ausmaß, in dem Covid-19 jede Facette der Existenz beherrscht hat – vor allem aufgrund der unerbittlichen Medienberichterstattung – hat die Menschen ermutigt, sich ausschließlich darauf zu konzentrieren, wie das Leben nach dem Virus aussehen wird.

Für viele scheint das, was zuvor geschah, jetzt belanglos zu sein. Es ist alles andere als das. So wurde beispielsweise drei Monate vor dem Ausbruch von Covid-19 in New York City eine globale Pandemieübung – “Event 201” – durchgeführt, die den Ausbruch eines Coronavirus simulierte, das seinen Ursprung in Brasilien hatte.

Das Szenario konzentrierte sich auf ein neuartiges zoonotisches Virus, das “von Fledermäusen auf Schweine auf Menschen übertragen wird, das schließlich effizient von Mensch zu Mensch übertragbar wird und zu einer schweren Pandemie führt”. Zwar gelang es zunächst einigen Ländern, den Ausbruch unter Kontrolle zu bringen, doch am Ende verbreitete sich das Virus, und “schließlich kann kein Land mehr die Kontrolle behalten”.

Die Simulation erreichte ihren Höhepunkt nach achtzehn Monaten, als 65 Millionen Menschen starben und schwere wirtschaftliche und gesellschaftliche Auswirkungen hatten. Aber das war nicht das Ende der Simulation. Wie das Szenario erklärte, “wird die Pandemie mit einer gewissen Geschwindigkeit weitergehen, bis ein wirksamer Impfstoff zur Verfügung steht oder bis 80-90 % der Weltbevölkerung exponiert worden sind. Von diesem Zeitpunkt an wird es sich wahrscheinlich um eine endemische Kinderkrankheit handeln”.
Ereignis 201 nahm die Übung auch zum Anlass, um davor zu warnen, dass “die nächste schwere Pandemie nicht nur große Krankheit und den Verlust von Menschenleben verursachen wird, sondern auch große kaskadenartige wirtschaftliche und gesellschaftliche Folgen auslösen könnte, die erheblich zu den globalen Auswirkungen und dem globalen Leid beitragen könnten”.

Diese Pandemie traf in Form von Covid-19 ein, nur wenige Wochen nach dem Ende von Ereignis 201.

Wenn wir die Zusammensetzung von Event 201 untersuchen, stellen wir fest, dass die drei Institutionen, die an der Spitze der Simulation standen, das Weltwirtschaftsforum, das Johns Hopkins Center for Health Security und die Bill and Melinda Gates Foundation waren.

Durch das WEF wurde “The Great Reset” als Antwort auf Covid-19 ins Leben gerufen, wie die Gruppe sagte. Johns Hopkins war dank ihres neu gegründeten “Coronavirus Resource Center” die Quelle für die Anzahl der weltweiten Infektionen und Todesfälle. Und dann gibt es noch die Bill and Melinda Gates Foundation, die eine treibende Kraft hinter den Bemühungen um eine Impfung war, die weltweit gefunden und verbreitet werden soll.

Die Veranstaltung 201 bestand aus fünfzehn “Akteuren”, die u.a. Fluggesellschaften und medizinische Unternehmen vertraten. Von diesen fünfzehn Akteuren sind sechs direkte Partner des Weltwirtschaftsforums. Einer davon ist die Bill and Melinda Gates Foundation, die anderen fünf sind Marriott International (Gastfreundschaft), Henry Schein (medizinische Verteilung), Edelman (Kommunikation), NBCUniversal Media und Johnson & Johnson.

Um deutlich zu sein, diese Organisationen arbeiten nicht alle auf der gleichen Ebene innerhalb des WEF. Zum Beispiel sind die Bill and Melinda Gates Foundation und Johnson and Johnson “Strategische Partner”, die höchste Stufe für einen Teilnehmer. Nur 100 globale Unternehmen sind Strategische Partner, und um sich für eine Einladung zu qualifizieren, müssen sie alle eine “Übereinstimmung mit den Werten des Forums” aufweisen. Darüber hinaus gestalten Strategische Partner “die Zukunft durch einen umfassenden Beitrag zur Entwicklung und Umsetzung von Forumsprojekten und zur Förderung des öffentlich-privaten Dialogs”.

Unter den Strategischen Partnern befinden sich die “Strategic Partner Associates”, die Kategorie, unter die NBCUniversal Media fällt. Zu den “Strategic Partner Associates” gehören einige der größten Unternehmen der Welt, die “aktiv an der Gestaltung der Zukunft von Branchen, Regionen und systemischen Fragen beteiligt sind”. Dem WEF zufolge glauben die Associates auch an die “globale Bürgerschaft der Unternehmen”.

Als nächstes kommen die “Partner”, zu denen Marriott International, Henry Schein und Edelman gehören. Die Partner werden vom WEF als “Weltklasse-Unternehmen” beschrieben, die ein “starkes Interesse an der Entwicklung systemischer Lösungen für Schlüsselherausforderungen” haben.

Schließlich gibt es die “assoziierten Partner”. Sie nehmen zwar an “Forumsgemeinschaften” teil und haben “ein starkes Interesse an der Bewältigung von Herausforderungen, die sich auf den Betrieb und die Gesellschaft als Ganzes auswirken”, waren jedoch bei Veranstaltung 201 nicht anwesend.

Jeder wichtige Industriezweig in der Welt, sei es das Bankwesen, die Landwirtschaft, das Gesundheitswesen, die Medien, der Einzelhandel, das Reise- und Tourismusgewerbe, ist durch die Mitgliedschaft von Unternehmen direkt mit dem Weltwirtschaftsforum verbunden…

DIE STRATEGISCHE GEHEIMDIENSTPLATTFORM

Die Plattform wird ‘gemeinsam mit führenden Themenexperten aus Wissenschaft, Think Tanks und internationalen Organisationen kuratiert’…

Wer sind die Ko-Kuratoren? Gegenwärtig gehören dazu die Universität Harvard, das Massachusetts Institute of Technology, das Imperial College London, die Universität Oxford, Yale und der Europäische Rat für Auswärtige Beziehungen.

Es war das Massachusetts Institute of Technology, das im März einen Artikel mit dem Titel “We’re not going back to normal” veröffentlichte, gerade als weltweit die Covid-19-Sperren eingeführt wurden. Das MIT zitierte einen Bericht des Mitkurators Imperial College London, in dem die Verhängung härterer Maßnahmen zur sozialen Distanzierung befürwortet wurde, falls die Zahl der Krankenhauseinweisungen in die Höhe schnellen sollte, und verkündete, dass “die soziale Distanzierung weit mehr als nur ein paar Wochen andauern wird. Sie wird unsere Lebensweise auf den Kopf stellen, in gewisser Weise für immer.’…

PLÄNE, JEDEN ASPEKT UNSERES LEBENS “ZURÜCKZUSETZEN”.

Um auf Einzelheiten einzugehen: Die Art und Weise, wie Strategische Intelligenz strukturiert ist, bedeutet, dass Sie umso mehr “Plattformen” nutzen können, je höher Ihre Position im Unternehmen ist. Während strategische Partner Teil von mindestens fünf Plattformen sein müssen, haben assoziierte Partner nur Zugang zu einer einzigen Plattform ihrer Wahl.

Hier finden Sie eine Liste einiger der Plattformen, die das Weltwirtschaftsforum beherbergt:

Aktionsplattform COVID

Die Zukunft der Technologie-Governance gestalten: Blockketten- und verteilte Ledger-Technologien

Die Zukunft der neuen Wirtschaft und Gesellschaft gestalten

Die Zukunft des Konsums gestalten

Die Zukunft der digitalen Wirtschaft und neue Wertschöpfung gestalten

Die Zukunft der Finanz- und Währungssysteme gestalten

Die Zukunft der Technologie-Governance gestalten: Künstliche Intelligenz und Maschinelles Lernen

Die Zukunft des Handels und der globalen wirtschaftlichen Interdependenz gestalten

Die Zukunft von Städten, Infrastruktur und städtischen Dienstleistungen gestalten

Die Zukunft von Energie und Materialien gestalten

Die Zukunft von Medien, Unterhaltung und Kultur gestalten

Wie wir in einem Folgeartikel betrachten werden, besteht “The Great Reset” aus über 50 Interessenbereichen, die sowohl aus “Globale Fragen” als auch aus “Industrien” bestehen, die wiederum alle Teil der strategischen Geheimdienstplattform des WEF sind.

Eine Firmenmitgliedschaft ist für das Weltwirtschaftsforum unerlässlich, um seinen Einfluss zu verbreiten, aber letztendlich steht jedes einzelne Mitglied im Einklang mit der Agenda, den Zielen, Projekten und Werten des WEF. Diese haben Vorrang vor allen anderen.

Ebenfalls im Einvernehmen mit dem WEF sind die Kuratoren der Organisation. Drei davon sind die derzeitige geschäftsführende Direktorin des IWF, Kristalina Georgieva, die Präsidentin der Europäischen Zentralbank, Christine Lagarde, und der ehemalige Gouverneur der Bank of England, Mark Carney. Die Trilaterale Kommission ist unter den Kuratoren auch durch Larry Fink und David Rubenstein vertreten…

Das Narrativ der Vierten Industriellen Revolution (4IR) wurde bereits 2016 auf dem Weltwirtschaftsforum entwickelt. Das WEF hat mit Zuversicht erklärt, dass aufgrund der 4IR “im Laufe des nächsten Jahrzehnts Veränderungen zu beobachten sein werden, die die Weltwirtschaft mit beispielloser Geschwindigkeit, Größenordnung und Kraft durchreißen werden. Sie werden ganze Produktions-, Verteilungs- und Konsumsysteme verändern”.

Und nicht nur das, die Welt steht kurz davor, “im nächsten Jahrzehnt mehr technologische Veränderungen zu erleben, als wir sie in den letzten 50 Jahren erlebt haben”.

Die Gruppe plant nun, “The Great Reset” als Thema für die Jahrestagung 2021 in Davos zu verwenden, um die 4IR-Agenda voranzubringen. 4IR wird als technologische Revolution vermarktet, bei der der Fortschritt in allen Wissenschaften “keinen Aspekt der globalen Gesellschaft unangetastet lassen wird”….

COVID 19 — Lackmustest für Lügner

 


 

 

 

 

 

 

Der Coronavirus-Hoax hat auch eine positive Seite. 

Er hat die Illuminati und ihre Agenten enttarnt. 

Jeder, der diesen Schwindel fördert, ist entweder 

Illuminati oder unter ihrer Kontrolle, oder ein Falschspieler. 

Basierend auf der Gleichförmigkeit der weltweiten Reaktion, 

eine Eine-Welt-Regierung der Illuminaten ist bereits in Kraft.

“Du bist von deinem Vater, dem Teufel, und dein Wille ist es, die Wünsche deines Vaters zu erfüllen. Er war von Anfang an ein Mörder und steht nicht in der Wahrheit, denn in ihm ist keine Wahrheit. Wenn er lügt, spricht er aus seinem eigenen Charakter heraus, denn er ist ein Lügner und der Vater der Lüge.”  Johannes 8,44

 

von Dr. Henry Makow

 

Ich habe gestern “Canada Coronavirus Todesfälle” gegoogelt und erfahren, dass es 8746 Todesfälle gibt, die dem Coronavirus zugeschrieben werden. Die “Pandemie” war nicht weit verbreitet, fast 2/3 waren in Quebec und 80% in Pflegeheimen, d.h. bei alten Menschen mit anderen Krankheiten. 

In einem Land mit fast 38 Millionen Einwohnern sind also möglicherweise 1750 Menschen an diesem Virus gestorben. Das sind 0,000046 Prozent. 

Sogar Google wird es Ihnen sagen: “Die meisten Menschen, die an COVID-19 erkranken, werden leichte bis mittelschwere Symptome haben und sich ohne spezielle Behandlung erholen”, eine Erinnerung daran, dass wir uns in der Vergangenheit, wenn wir die Grippe bekamen, einfach eine Woche lang bedeckt hielten. Sie haben keinen nationalen Notstand ausgerufen.

Offensichtlich ist die “Pandemie” der Deckmantel für eine versteckte Agenda, einen “Great Reset”.

Als Folge dieser “Pandemie” hat die Regierung über 53 Milliarden Dollar an Sozialleistungen für 8,16 Millionen Kanadier bereitgestellt, die ihre Arbeit verloren haben. Es wird erwartet, dass dieser Betrag auf 80 Milliarden Dollar steigen wird. (Ist dies das Ende der “Arbeit”?)

Das jährliche Bundesdefizit ist um den Faktor zehn explodiert, von 34,4 Milliarden Dollar auf 343 Milliarden Dollar. Nächstes Jahr werden weitere 80 Milliarden Dollar zum Defizit hinzukommen.  (Die Rothschilds schaffen dieses Geld aus dem Nichts, aber der kanadische Steuerzahler wird es mit Schweiß und Tränen zurückzahlen).

Ein Drittel aller Kleinunternehmen wird vielleicht nie wieder eröffnet. Das Reise- und Gaststättengewerbe ist dezimiert worden. 

Trotzdem hat es weder von den Medien noch von Politikern einen Hauch von Kritik an der Regierungspolitik gegeben. In der Tat glauben einige Leute, dass Fidelito durch sein entschlossenes Handeln eine Mehrheitsregierung erlangen könnte.

Auf Seite eins meines Buches Illuminati: The Cult that Hijacked the World (2008) schrieb ich: “Wäre dies eine Filmvorführung, würde sie als unglaubwürdig abgelehnt werden. Unsere Führer werden nicht wegen ihrer Intelligenz oder ihrer Leistungen ausgewählt, sondern weil sie das Vertrauen der Menschen gewinnen können und bereit sind, es zu verraten. Sie werden von einem kleinen satanistischen Kult – kabbalistischen Bankiers und Freimaurern – ausgewählt, der die Weltfinanzen und Medien kontrolliert… Viele “Führer” werden in der Reihe gehalten, indem sie sich entsetzlichen okkulten Ritualen hingeben müssen, darunter Menschenopfer, sexuelle Orgien, Pädophilie, Vergewaltigung, Folter und Mord… Das Ziel der Illuminaten ist es, die Menschheit geistig und spirituell, wenn nicht gar körperlich, zu erniedrigen und zu versklaven. Ihr Einfluss ist wie Krebs, der sich auf die ganze Gesellschaft ausbreitet”.  Macht der Coronahoax jetzt Sinn?

Es ist kein Wunder, dass unsere “Führer” Kriminelle, Satanisten und Perverse sind. Dies sind die einzigen Menschen, denen das Zentralbankkartell vertrauen kann. Die Rothschilds sind Satanisten (Kabalisten, d.h. freimaurerische Juden.) Ihr Kartell ist ein krimineller Betrug. Sie erschaffen das Tauschmittel (“Währung”, “Kredit”) aus dem Nichts als eine Schuld gegenüber sich selbst und verlangen Zinsen. Jede Regierung könnte dies selbst zins- und schuldenfrei tun. Ein ehrlicher Staatsdiener stellt eine tödliche Bedrohung für ihre Geschäfte dar.

Alle Politiken, die als “progressiv” gelten – Geschlechterbeugung, Multikulturalismus, Rassenmischung, Migration, Angriff auf Ehe und Familie (Homosexualität, Pornographie, Promiskuität), BLM – sind darauf ausgerichtet, die Zielbevölkerung zu untergraben, Menschen europäischer und christlicher Abstammung, die die kabbalistischen Bankiers als das letzte verbleibende Hindernis für ihre Hegemonie betrachten. Sie fördern die Sodomie an öffentlichen Schulen. Es geht ihnen allen darum, Krankheit zu fördern. “Wir korrumpieren, um zu kontrollieren”, lautet ihr Credo. Wir werden als ihre Diener in ihren Kult eingeweiht.

Es ist überraschend, dass die Illuminaten diese dreiste Psyche in Gang gesetzt haben, obwohl sie wissen, dass es in den USA 400 Waffen in Privatbesitz gibt. Anscheinend glauben sie, dass amerikanische Männer – entmannt vom Feminismus und erschöpft vom Anschauen von Pornos – keinen ernsthaften Widerstand leisten werden.

Universitäten und Medien fördern jetzt nur noch die satanistische Agenda. Leute wie Stefan Molyneux und E. Michael Jones sind diskreditiert. Die Wahrheit wird als “Hass” bezeichnet. Dies läuft auf geistige Versklavung hinaus.  Masken sind vielerorts Pflicht. Impfstoffe sind das Nächste.

Unsere Gesellschaft ist satanisch besessen, regiert von Psychopathen, Verrätern und Lügnern, die uns vergiften und versklaven wollen. Das “Virus” symbolisiert dieses kabbalistische Krebsgeschwür. Unsere gesellschaftlichen Institutionen sind alle untergraben worden. Die Zeit ist reif für gewaltlosen Widerstand und Erneuerung.

William Engdahl: Pandemie “Reset” setzt den Westen auf Dritte-Welt-Niveau

ENGDAHL: “Das Wort nachhaltig ist das Schlüsselwort. Wenn wir tiefer graben, wird klar, dass es das Schlüsselwort für eine Neuordnung des Weltvermögens durch Mittel wie strafende Kohlenstoffsteuern ist, die den Flug- und Autoverkehr drastisch reduzieren werden. Die weniger entwickelte Welt wird nicht zu den entwickelten aufsteigen, sondern umgekehrt müssen die fortgeschrittenen Zivilisationen in ihrem Lebensstandard sinken, um ‘nachhaltig’ zu werden”.

Jetzt kommt die globale Wirtschaft von Davos “Great Reset”. Was passiert nach der Covid-19-Pandemie? 

 

Von F. William Engdahl 

Globale Forschung, 10. Juni 2020 

(Gekürzt von henrymakow.com)

 

Für diejenigen, die sich fragen, was kommen wird, nachdem die Covid19-Pandemie die gesamte Weltwirtschaft erfolgreich nahezu lahmgelegt und die schlimmste Depression seit den 1930er Jahren verbreitet hat, haben die Führer der führenden Globalisierungs-NGO, des Weltwirtschaftsforums von Davos, gerade die Umrisse dessen enthüllt, was wir als nächstes erwarten können. Diese Leute haben beschlossen, diese [fabrizierte] Krise als Chance zu nutzen…

DAS GROßE ZURÜCKSETZEN

Am 3. Juni veröffentlichte der WEF-Vorsitzende Klaus Schwab ein Video, das das Jahresthema für 2021, The Great Reset, ankündigte…

“Wir haben nur einen Planeten und wir wissen, dass der Klimawandel die nächste globale Katastrophe mit noch dramatischeren Folgen für die Menschheit sein könnte”.

Die Implikation ist, dass der Klimawandel der eigentliche Grund für die Katastrophe der Coronavirus-Pandemie ist…

Auch die neue Chefin des IWF, Kristalina Georgieva, befürwortete The Great Reset. Zu den weiteren WEF-Neuansiedlern gehörten Ma Jun, der Vorsitzende des Grünen Finanzausschusses bei der China Society for Finance and Banking und Mitglied des Geldpolitischen Ausschusses der People’s Bank of China; Bernard Looney, CEO von BP; Ajay Banga, CEO von Mastercard; Bradford Smith, Präsident von Microsoft….

Die Sponsoren des WEF haben große Pläne:”…die Welt muss gemeinsam und schnell handeln, um alle Aspekte unserer Gesellschaften und Wirtschaften zu erneuern, von der Bildung bis zu den Sozialverträgen und Arbeitsbedingungen. Jedes Land, von den Vereinigten Staaten bis China, muss sich beteiligen, und jede Industrie, von Öl und Gas bis zur Technologie, muss umgestaltet werden. Kurz gesagt, wir brauchen einen “Great Reset” des Kapitalismus”. Das ist eine große Sache.

RADIKALE VERÄNDERUNGEN

Schwab verrät noch mehr von der kommenden Agenda: “… ein Silberstreif am Horizont der Pandemie ist, dass sie gezeigt hat, wie schnell wir unsere Lebensweise radikal ändern können. Fast augenblicklich zwang die Krise Unternehmen und Einzelpersonen, Praktiken aufzugeben, die lange Zeit als unerlässlich galten, von häufigen Flugreisen bis hin zur Arbeit in einem Büro. Das soll ein Silberstreif am Horizont sein?

Er schlägt vor, diese radikalen Veränderungen auszuweiten: “Die Agenda des Great Reset hätte drei Hauptbestandteile. Die erste… würde “Änderungen der Vermögenssteuern, die Rücknahme der Subventionen für fossile Brennstoffe und neue Regeln für geistiges Eigentum, Handel und Wettbewerb” beinhalten.

Die zweite Komponente der Agenda des Großen Neuanfangs würde … eine neue Wirtschaft schaffen, “die auf lange Sicht widerstandsfähiger, gerechter und nachhaltiger ist”. Dies bedeutet zum Beispiel den Aufbau einer “grünen” städtischen Infrastruktur und die Schaffung von Anreizen für die Industrie, ihre Erfolgsbilanz in den Bereichen Umwelt, Soziales und Governance (ESG) zu verbessern”.

Die dritte Etappe dieses Great Reset schließlich wird die Umsetzung eines von Schwabs Lieblingsprojekten sein, der Vierten Industriellen Revolution: “Die dritte und letzte Priorität einer Great Reset-Agenda besteht darin, die Innovationen der Vierten Industriellen Revolution zur Unterstützung des Gemeinwohls nutzbar zu machen, insbesondere durch die Bewältigung gesundheitlicher und sozialer Herausforderungen. Während der COVID-19-Krise haben sich Unternehmen, Universitäten und andere zusammengetan, um Diagnostika, Therapeutika und mögliche Impfstoffe zu entwickeln, Testzentren einzurichten, Mechanismen zur Rückverfolgung von Infektionen zu schaffen und Telemedizin anzubieten. Stellen Sie sich vor, was möglich wäre, wenn in jedem Sektor ähnliche konzertierte Anstrengungen unternommen würden”. Die Vierte Industrielle Revolution umfasst Gen-Editing-Biotechnologie, 5G-Telekommunikation, künstliche Intelligenz und ähnliches….

MAURICE STRONG 

Um die Doppelzüngigkeit der Nachhaltigkeit zu verstehen, müssen wir auf Maurice Strong zurückgreifen, einen milliardenschweren kanadischen Ölmagnaten und engen Freund von David Rockefeller, dem Mann, der in den 1970er Jahren eine zentrale Rolle für die Idee spielte, dass vom Menschen verursachte CO2-Emissionen die Welt unnachhaltig machten. Strong gründete das UN-Umweltprogramm und 1988 den Zwischenstaatlichen Ausschuss für Klimaänderungen (IPCC) der UNO, um ausschließlich vom Menschen verursachtes CO2 zu untersuchen.

Im Jahr 1992 erklärte Strong: “Ist nicht die einzige Hoffnung für den Planeten, dass die industrialisierten Zivilisationen zusammenbrechen? Ist es nicht unsere Verantwortung, das herbeizuführen?” 

Auf dem Erdgipfel von Rio im selben Jahr fügte Strong hinzu: “Die gegenwärtigen Lebens- und Konsummuster der wohlhabenden Mittelschicht – mit einem hohen Fleischkonsum, dem Gebrauch von fossilen Brennstoffen, Geräten, Klimaanlagen und vorstädtischen Wohnungen – sind nicht nachhaltig.

Die Entscheidung, CO2 zu verteufeln, eine der wesentlichsten Verbindungen, um alles Leben, Menschen und Pflanzen, zu erhalten, ist nicht zufällig. Wie Prof. Richard Lindzen, Atmosphärenphysiker am MIT, es ausdrückt,

“CO2 hat für verschiedene Menschen unterschiedliche Reize. Was ist das schließlich? – Es ist kein Schadstoff, es ist ein Produkt der Atmung jedes Lebewesens, es ist das Produkt der gesamten pflanzlichen Atmung, es ist essentiell für das Pflanzenleben und die Photosynthese, es ist ein Produkt der industriellen Verbrennung, es ist ein Produkt des Fahrens – ich meine, wenn Sie jemals einen Hebelpunkt haben wollten, um alles von der Ausatmung bis zum Fahren zu kontrollieren, wäre dies ein Traum. Es hat also eine Art grundlegende Anziehungskraft auf die bürokratische Mentalität”.

Wir dürfen nicht vergessen, dass die seltsamerweise zum richtigen Zeitpunkt stattfindende New Yorker Pandemie-Übung, die Veranstaltung 201 am 18. Oktober 2019, vom Weltwirtschaftsforum und der Gates-Stiftung gemeinsam gesponsert wurde. Sie basierte auf der Idee, dass “es nur eine Frage der Zeit ist, bis eine dieser Epidemien global wird – eine Pandemie mit potenziell katastrophalen Folgen. 

Eine schwere Pandemie, die zum “Ereignis 201″ wird, würde eine zuverlässige Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Industrien, nationalen Regierungen und wichtigen internationalen Institutionen erfordern”. Das Szenario “Ereignis 201” postulierte den “Ausbruch eines neuartigen zoonotischen Coronavirus, das von Fledermäusen auf Schweine übertragen wird und schließlich effizient von Mensch zu Mensch übertragbar wird und zu einer schweren Pandemie führt. Der Erreger und die von ihm verursachte Krankheit sind weitgehend an SARS angelehnt, aber er ist in der Gemeinschaft durch Menschen mit leichten Symptomen besser übertragbar.

Die Erklärung des Weltwirtschaftsforums zum “Great Reset” ist für alle Anzeichen ein dünn verhüllter Versuch, das “nachhaltige” dystopische Modell der Agenda 2030 voranzubringen, ein globaler “Green New Deal” im Gefolge der Pandemie-Massnahmen von covid19. Ihre engen Verbindungen zu Projekten der Gates Foundation, zur WHO und zur UNO lassen vermuten, dass wir nach dem Abklingen der Pandemie covid19 bald einer weitaus unheimlicheren Welt gegenüberstehen könnten.

 

*…..

William Engdahl ist strategischer Risikoberater und Dozent, er hat einen Abschluss in Politik von der Princeton University und ist ein Bestseller-Autor über Öl und Geopolitik, exklusiv für das Online-Magazin “New Eastern Outlook”, wo dieser Artikel ursprünglich veröffentlicht wurde. Er ist wissenschaftlicher Mitarbeiter des Zentrums für Globalisierungsforschung.