COVID-Impfstoff ist das Zeichen des Tieres

 

Analyse des weltweiten Sperrplans durchgesickert

Letzte Woche ließ jemand durchsickern, dass der Plan
der Weltwirtschaft, nimm das Geld aller,
Impfen Sie alle und sperren Sie jeden ein, der sich weigert.
Wir können unsere Köpfe in den Sand stecken und
Tun so, als wäre es nicht wahr. Oder wir können mobilisieren.
Wenn die BLM das kann, können wir das auch.
Die Lage ist schlimm.
Je länger wir warten, desto schwieriger wird es.

Engish original with links

von Dr. Henry Makow

Ich kann verstehen, warum einige Leute Viral Weltweiter Abriegelungsplan
durchgesickert abgelehnt haben. Es ist sehr beunruhigend zu hören, dass
Ihre Gesellschaft untergraben wurde und Ihre Regierung Ihnen Ihre
Freiheit und Ihr Eigentum stiehlt.

Dieses Leak steht jedoch im Einklang mit langjährigen kommunistischen
und noahidischen Dogmen, die zur Versklavung der Menschheit und zur
Ausrottung all jener aufrufen, die sich der Versklavung verweigern. Sie
planen, alle zu Leibeigenen zu machen, die zum Überleben von der
Regierung abhängig sind. Letztendlich wird diese Lebensader
abgeschnitten werden.

Ich habe nie mehr Unrecht gewollt, aber dieses Dokument ist authentisch
und zu wichtig, um es zu ignorieren. Abgesehen davon, dass es mit der
UNAgenda 21 (dem globalistischen Plan für das 21. Jahrhundert)
übereinstimmt, ist die Art und Weise, wie Einwände und Demokratie
beiseite geschoben wurden, typisch dafür, wie sich unsere
selbsternannten Herren verhalten. Vergleichen Sie dieses Leak mit einem
anderen Leak aus dem Jahr 1969. Die Tagesordnung ist die gleiche.
Die kanadische Regierung hat bereits Pläne für Konzentrationslager
gemacht. Als der Abgeordnete des Parlaments von Ontario, Randy Hillier,
danach fragte, wurde sein Mikrofon abgeschaltet.

Dieses Programm erweist sich bereits in Toronto und Winnipeg, wo ich
lebe, als wahr: "Phase der sekundären Abriegelungsbeschränkungen auf
fortlaufender Basis, beginnend mit den großen Ballungsgebieten zuerst
und sich nach außen ausdehnend. Voraussichtlich bis November 2020".

In Irland werden bereits Gesundheitspässe eingeführt. Australien ist ein
weiteres Zeichen dafür, dass dieses Leak authentisch ist!
Die kanadische Gesundheitskommissarin Theresa Tan, links, sagte 2010,
dass es obligatorische Quarantänelager für Menschen geben wird, die
"nicht konform" sind. Millionen von Menschen sind arbeitslos und bereits von der Regierung abhängig.

Doch meiner Umfrage zufolge hält etwa die Hälfte von Ihnen dieses Leck
für einen Schwindel oder weiß es nicht. Dieser Patriot versucht, uns zu
warnen, und die Hälfte von uns zögert oder weist ihn ab. Ich kann
verstehen, dass die Medien kognitive Dissonanzen verursachen, aber wie
viel mehr Beweise brauchen wir noch?

Die Globalisten werden uns ablenken. Sie werden sagen, dass die
Anzeigen für Lagerlieferanten ein Schwindel waren. Die WHO wird sich
vergeblich gegen die Abriegelungen aussprechen. Trump wird vorgeben,
dagegen zu sein. Aber er unterstützt Impfungen, und das ist das
Wichtigste. Wir können den Kopf in den Sand stecken oder wir können uns
mobilisieren, weil die Situation schlimm ist. Die Masken sollen uns für die
Impfung konditionieren. Je länger wir warten, desto schwieriger wird es.
Lesen Sie diesen Auszug aus dem Leak noch einmal. Es ist das uralte
Programm, die Menschheit zu versklaven und das "Malzeichen des Tieres"mit Hilfe eines Impfstoffes einzupflanzen:"Als Gegenleistung für die Annahme dieses totalen Schuldenerlasses
würde der Einzelne das Eigentum an allem und jedem Eigentum und
Vermögen für immer verlieren.

Das Individuum müsste sich auch damit einverstanden erklären, an den
Impfplänen für COVID-19 und COVID-21 teilzunehmen, was dem
Individuum uneingeschränkte Reisemöglichkeiten und ein
uneingeschränktes Leben auch bei vollständiger Abriegelung (durch die
Verwendung eines Lichtbildausweises, des so genannten kanadischen
Gesundheitspasses) ermöglichen würde.

Die Ausschussmitglieder fragten, wer in diesem Szenario Eigentümer des
verwirkten Eigentums und der Vermögenswerte werden würde und was
mit Kreditgebern oder Finanzinstituten geschehen würde, wurde uns
einfach gesagt: "Das Weltschuldenrückzahlungsprogramm wird sich um
alle Einzelheiten kümmern".
Mehrere Ausschussmitglieder stellten auch die Frage, was mit
Einzelpersonen geschehen würde, wenn sie sich weigerten, am
Weltschuldenrückzahlungsprogramm, dem Gesundheitspass oder dem
Impfplan teilzunehmen, und die Antwort, die wir erhielten, war sehr
beunruhigend.

RISIKO FÜR DIE ÖFFENTLICHE SICHERHEIT

Im Wesentlichen wurde uns gesagt, es sei unsere Pflicht, dafür zu sorgen,
dass wir einen Plan ausarbeiten, um sicherzustellen, dass dies niemals
geschehen würde. Uns wurde gesagt, dass es im besten Interesse des
Einzelnen sei, sich zu beteiligen.
Als mehrere Ausschussmitglieder unermüdlich darauf drängten, eine
Antwort zu erhalten, wurde uns gesagt, dass diejenigen, die sich
weigerten, zunächst auf unbestimmte Zeit unter den Sperrvermerken
leben würden.

Und das über einen kurzen Zeitraum, da immer mehr Kanadier in das
Schuldenerlassprogramm übergingen, würden diejenigen, die sich
weigerten, daran teilzunehmen, als ein Risiko für die öffentliche Sicherheit
betrachtet und in Isolationseinrichtungen umgesiedelt werden. Sobald sie
sich in diesen Einrichtungen befinden, haben sie zwei Möglichkeiten:
Entweder sie nehmen am Schuldenerlassprogramm teil und werden
entlassen, oder sie bleiben auf unbestimmte Zeit in der
Isolationseinrichtung unter der Einstufung eines ernsthaften Risikos für die
öffentliche Gesundheit und lassen ihr gesamtes Vermögen
beschlagnahmen.

Wie Sie sich also vorstellen können, nachdem Sie all dies gehört haben,
geriet es zu einer recht hitzigen Diskussion und eskalierte über alles
hinaus, was ich jemals zuvor erlebt habe.

Am Ende wurde vom PMO angedeutet, dass die gesamte Agenda
vorankommen wird, egal wer damit einverstanden ist oder nicht.
Dass es nicht nur Kanada sein wird, sondern dass tatsächlich alle Nationen
ähnliche Fahrpläne und Agenden haben werden. Dass wir die vor uns
liegenden Situationen nutzen müssen, um Veränderungen in größerem
Maßstab zum Wohle aller voranzutreiben. Die Mitglieder, die dagegen
waren, und diejenigen, die Schlüsselfragen aufwarfen, die sich daraus
ergeben würden, wurden völlig ignoriert. Unsere Meinungen und
Bedenken wurden ignoriert. Uns wurde einfach gesagt, wir sollten es
einfach tun.

Alles, was ich weiß, ist, dass es mir nicht gefällt, und ich glaube, es wird
die Kanadier in eine dunkle Zukunft führen".

SCHLUSSFOLGERUNG

Ich werde gerne für die Ewigkeit ein Ei im ganzen Gesicht haben und mir
das Gegenteil beweisen lassen. Ich werde gerne den Mantel des
Hühnchens wenig annehmen. Ich möchte falsch liegen. Ich will nicht der
Kanarienvogel in der Kohlengrube sein. (Um die Geflügelmetaphern
fortzusetzen.)

Aber wir müssen verstehen, dass Hollywood mit den Fernsehnachrichten
verschmolzen ist. Beide sind Fiktion. Beide sind ein Drehbuch. Die
"Nachrichten" passieren nicht wirklich. Es ist alles nur Illusion. Kabbalisten glauben, dass die Realität alles ist, was sie sagen.

Offensichtlich handelt es sich bei dem Virus um die gewöhnliche Grippe im
Schlepptau. Sie haben es als Waffe eingesetzt, um einen
undemokratischen dystopischen Wandel von oben nach unten
durchzusetzen. Eine Umfrage unter 550 Personen auf dieser Website
ergab, dass weniger als 10% jemanden kennen, der "COVID" bekommen

hat. Eine Pandemie mit einer Todesrate von weniger als 0,25% ist ein
Betrug. In Großbritannien liegt das Durchschnittsalter der Coronavirus-
Todesfälle bei 82,4 Jahren! Die durchschnittliche Lebenserwartung liegt
bei 81,5 Jahren.

Eine Sache, die ich nicht verstehe, ist, warum ein Impfstoff mit dem
ID2020-Nanochip noch nicht fertig ist. Sie haben dies Jahre im Voraus
geplant. Sicherlich hätten sie den Impfstoff fertig?

Andererseits könnten sie die Verwüstung durch die Abriegelung nicht
rechtfertigen, wenn sie den Impfstoff vorrätig hätten, oder? Sie könnten
nicht alle davon überzeugen, den Impfstoff einzunehmen, wenn sie die
Angst nicht schüren würden. Die Chancen stehen also gut, dass sie den
Impfstoff bereits hatten.

Eine weitere Sache, die ich nicht verstehe, ist, wie sie erwarten, den
Impfstoff zur Pflicht zu machen, wenn, zumindest in den USA, fast alle
bewaffnet sind. Sie planen, uns in einem Bürgerkrieg gegeneinander
auszuspielen. Wir werden uns gegenseitig erschießen und nicht die
Menschen, die uns versklaven oder ausrotten wollen.

Fallen Sie nicht auf diese Trennungs- und Eroberungstaktik herein. Lassen
Sie uns Liberale, Linke und ethnische Minderheiten davon überzeugen,
dass wir alle gefährdet sind, weil die Zukunft für Menschen, die das
Malzeichen der Bestie annehmen, düster sein wird. Sicherlich können sie
sich eine Zeit lang frei bewegen, aber sie werden immer noch versklavt
und schließlich ausgerottet werden. Wir müssen uns an Polizisten und
Mitglieder des Militärs wenden.

Wenn wir nicht herausfinden können, was getan werden muss, haben wir
es nicht verdient, frei zu sein. Wie J.P. Morgan sagte, wenn man nach dem
Preis fragen muss, kann man ihn sich nicht leisten.

Kommentare dazu:
Just sagte (18. Oktober 2020):
Bill Gates verspricht freudig eine zweite Welle, die die Aufmerksamkeit der
Zweifler auf sich ziehen wird.
Das würde den wachsenden Widerstand untergraben, so wie der 11.
September die G7-Protestler plötzlich zu potenziellen Terroristen gemacht
hat.
Was die Internierungseinrichtungen betrifft, so haben sie ihre Hand
gezeigt, es gibt kein Zurück mehr.

Sie müssen sie gegen uns einsetzen oder sich stattdessen dort
wiederfinden.
JG sagte (18. Oktober 2020):
Das Endspiel zu diesem ganzen COVID-Fiasko ist die "Herdenimpfung" für
die Massen.
Um die Öffentlichkeit zur Zusammenarbeit mit diesem Plan zu bewegen,
werden sich die COVID-Zahlen bis zu dem Zeitpunkt, an dem ihr im Labor
hergestellter Impfstoff freigesetzt werden kann, weiter erhöhen.
Ist es nicht merkwürdig, dass die COVID-Positivzahlen mit all der
Maskendämmerung und der antisozialen Distanzierung weiter ansteigen.
Waren all diese COVID-Restriktionen dazu gedacht, die Fähigkeit unseres
Körpers, Erkältungen und Grippe zu bekämpfen, zu beeinträchtigen? Die
CDC befürchtet eine "gehörte Immunität", weil sie ihren ganzen Plan
ruinieren würde, indem sie einen Impfstoff unnötig macht. Eine Heilung
würde auch die Notwendigkeit eines Impfstoffs aus dem Spiel nehmen.
Es ist zu erwarten, dass die COVID-Zahlen zusammen mit der
Angstmacherei der MSM noch einige Zeit lang weltweit explodieren
werden. Sie haben viel Zeit und Geld in diese Operation investiert und
werden sie in nächster Zeit nicht aufgeben.

John Hall – Impfstoffe verursachen Krankheiten, die sie “verhindern”

 

.

“die Gewalt der mechanisierten Kriegsführung hatte 20 bis 25 Millionen Opfer während der Spanischen Grippe 50 bis 100 Millionen weltweit. Es gibt extrem gute Gründe zu glauben, dass der “Jab” die Ursache der Krankheit war…”

“… Wir müssen uns alle der Tatsache stellen, … dass wir von unserer eigenen Regierung angegriffen werden. Weinen Sie nicht darüber, Demokraten! Und, ja, es sind echte Republikaner! Ihre geliebten Parteiführer arbeiten ALLE mit der WHO und verschiedenen Organisationen der Vereinten Nationen zusammen, um die Great Global Reset Agenda der Davoser Despoten umzusetzen.”

Supermann gegen die Davoser Despoten

von John R. Hall

(gekürzt von henrymakow.com)

Mit 72 Jahren, … bin ich der alte Paria aus der Nachbarschaft geworden, der chirurgische Masken ablehnt und die Existenz einer Pandemie leugnet. Ich bin eine Bedrohung für die Gesellschaft.

Acht Monate fast einsamer Gefangenschaft haben viel Zeit für Bildungsmöglichkeiten via Computer geboten…

Während die Raubritterbarone Europas damit beschäftigt waren, den Ersten Weltkrieg heraufzubeschwören, hatte John D. Rockefeller diesseits des Teiches bereits das Gesicht der organischen Medizin in ein allopathisches Geschäftsmodell verwandelt, das die Verwendung von Arzneimitteln auf Erdölbasis erleichterte. Praktischerweise besaß er bereits fast das gesamte Öl.

Anfang 1918, während die Truppen in Fort Riley, Kansas, für die europäischen Schützengräben trainierten, wurde einer ungezählten Anzahl junger Männer ein experimenteller, in Pferden gezüchteter Impfstoff gegen bakterielle Meningitis verabreicht.

Fast sofort brach in Fort Riley die Spanische Grippe aus. Die Truppen, die der Krankheit zunächst nicht erlagen, verbreiteten sie dann in ganz Amerika, infizierten ganze Truppentransporter und trugen sie auf europäische Schlachtfelder.

Wichtig zu wissen ist, dass die Todesfälle weitgehend auf bakterielle Lungenentzündung und nicht auf Viren zurückzuführen waren.

Und das Rockefeller-Institut für medizinische Forschung, das den Impfstoff entwickelte, produzierte und verteilte, schickte eifrig Lieferungen nach England, Frankreich, Belgien und Italien.

Das Ergebnis zwei Jahre später war, dass die Gewalt der mechanisierten Kriegsführung 20 bis 25 Millionen Opfer gefordert hatte, während die Spanische Grippe weltweit 50 bis 100 Millionen tötete. Es gibt sehr gute Gründe für die Annahme, dass die “Impfung” die Ursache der Krankheit war…

Der Jahresbericht des Rockefeller-Instituts von 1968 beklagte ein Versagen auf dem Gebiet der Bevölkerungsreduktion: “Es wird nur sehr wenig an immunologischen Methoden wie Impfstoffen gearbeitet, um die Fruchtbarkeit zu verringern, und es ist noch viel mehr Forschung erforderlich, wenn hier eine Lösung gefunden werden soll”.

Der junge Bill Gates war damals erst 13 Jahre alt, würde aber innerhalb weniger Jahrzehnte stolz den Staffelstab der Impfstoffforschung und -entwicklung von den Pionieren auf diesem Gebiet übernehmen…

Bill Gates war dazu bestimmt, sich mit Dr. Tony Fauci zusammenzutun, denn Fauci hatte sich als ein versierter Praktiker der Magie der viralen Alchemie erwiesen und über einen Zeitraum von vier Jahrzehnten einen industriellen AIDS-Pandemie-Komplex auf der Grundlage eines gutartigen Passagiervirus (HIV) geschaffen, der sogar von Dr. Luc Montagnier, einem der Nobelpreisträger für die Isolierung des Virus, für harmlos gehalten wurde.

1981, nachdem einige schnell lebende amerikanische Großstadtschwule an einer Pneumocystis-Pneumonie erkrankt waren, einer Erkrankung, die mit einer Immunschwäche verbunden ist, die bei dieser Lebensweise häufig vorkommt, gab Fauci bekannt, dass die Behandlung in greifbarer Nähe sei. AZT, ein toxisches Chemotherapeutikum, das die DNA-Synthese in den Zellen willkürlich zerstört, sollte zur Wunderwaffe werden.

Das Medikament war zuvor von der FDA als zu gefährlich für die Behandlung von Krebspatienten verboten worden. Als sie das Verbot für die angeblich am HIV-Virus Erkrankten aufhob, gab es in der homosexuellen Gemeinschaft eine erträumte Nachfrage nach AZT.

Dann begannen die Tests, und sie stellten sich in einer Reihe auf und verlangten, getestet zu werden. Positive Ergebnisse regneten in einer Flut von Bargeld vom Himmel herab, und asymptomatische Männer nahmen AZT ein, das auf betrügerischen Tests basierte. Die homosexuellen Männer erkrankten und starben wie die Fliegen an einer Langzeit-Chemotherapie, unabhängig davon, ob sie eine Immunschwäche hatten oder nicht, und Faucis Tötungsrate stieg nach einigen Schätzungen auf über 300.000.

Dann ging er mit seiner Show in die Dritte Welt, wo arme Leute aller sexuellen Überzeugungen noch immer unter der Aufsicht von Tony Fauci und der Bill and Melinda Gates Foundation getestet und vergiftet werden. Die Zahl der Todesopfer: Wer zählt schon mit?

Herzlichen Glückwunsch an Dr. Fauci, der fast vier Jahrzehnte tödlichen Betrugs und Täuschungsmanövers hinter sich gebracht hat. Bis heute gibt es keinen endgültigen Beweis dafür, dass das HIV-Virus AIDS verursacht, keine Forschung, die zeigt, dass AIDS als eine einzige Krankheit existiert, und keine genehmigte Impfung. Die Behandlung ist die Krankheit, und mit betrügerischen Tests lässt sich Geld verdienen.

DAVOS-DESPOTEN

Die Globalisten, für die Mitmenschen nur menschliche Ressourcen sind, haben drei industrielle Revolutionen erfolgreich durchgeführt und setzen seit langem ihre großen Pläne für die vierte Revolution um, unterstützt von fähigen Verbündeten wie Mr. Gates und Dr. Fauci.

Das Band, das diese beiden ätzenden Wesen zu einer Einheit verbindet, ist die angeblich edle und gerechte Ursache für den Beginn der Vierten Industriellen Revolution, auf dem Rücken eines Virus, das nicht isoliert wurde (und daher nicht bewiesen ist, dass es existiert), und das durch einen PCR-Test, der nicht auf das Vorhandensein von Viren ausgelegt ist, umfassend getestet wird.

Milliarden von Dollar werden jetzt an alle üblichen pharmazeutischen Verdächtigen gespendet, und der Welt wird versichert, dass ein magischer Impfstoff auf dem Weg ist, uns alle vor … äh … diesem schrecklichen Virus zu retten, das … äh … nirgendwo zu sein scheint … und äh … niemanden tötet. Aber Sie werden getestet und Sie werden geimpft.

Sie werden mit einer Thermometerpistole in den Kopf geschossen, und Sie werden sich sozial distanzieren, maskieren und sich daran gewöhnen. Ihre Regierung wird darauf bestehen… oder Ihnen zumindest dringend dazu raten, wenn Sie beabsichtigen, Ihr Haus jemals wieder zu verlassen. Und wenn Sie zum Glück den Impfstoff nehmen … und während Sie in seinem Gefolge erkranken … könnten Sie anfangen, sich zu fragen, ob die hässlichen Geschichten über die Spanische Grippe und AIDS vielleicht nur ein oder zwei Körnchen Wahrheit enthalten haben …

Entschuldigung, potenzielle Supermenschen, aber solange Sie nicht erkennen, dass selbst Dr. Salk ein Betrüger war und dass es in der Geschichte des Todessports der Impfstoffentwicklung nie einen sicheren oder wirksamen Impfstoff gegeben hat, werden Sie niemals aus Ihren Kokons der Verleugnung herauskommen und die Lösung für das gegenwärtige Dilemma der Menschheit werden. Impfstoffhersteller arbeiten völlig risikofrei.

Sie ZAHLEN für jedes Wort, das Sie auf MSNBC/FOX/CNN/PBS hören…und den Rest. Sie zahlen für die Pro-Pharma-Gesetzgebung, wobei mehr als doppelt so viel Geld von Big Oil, dem zweitplatzierten Unternehmen, ausgezahlt wird. Sie sind zur mächtigsten Kraft geworden, die den Davoser Despoten in ihrem Streben nach dem Great Reset zur Verfügung steht. Sie sind die Feinde der Wahrheit, die Zerstörer der Gesundheit und die Zerstörer der Gerechtigkeit. … … Wir alle müssen uns der Tatsache stellen, dass wir von unserer eigenen Regierung angegriffen werden. Weinen Sie nicht darüber, Demokraten! Und, ja, es sind echte Republikaner! Ihre geliebten Parteiführer kooperieren ALLE mit der WHO und verschiedenen Organisationen der Vereinten Nationen bei der Umsetzung der Great Global Reset-Agenda der Davoser Despoten.

Sie haben unsere Wirtschaft lahmgelegt, die Gesellschaft in einen tödlichen Absturz geschickt, Zehntausende von Todesopfern durch Selbstmord, ärztliches Fehlverhalten, Vernachlässigung, Einsamkeit, ad infinitum … verursacht und müssen für ihre abscheulichen Taten zur Rechenschaft gezogen werden.

Ihre geliebten, gewählten Führer … Ihre Gouverneure, Senatoren, Kongressabgeordneten und Bürgermeister von Großstädten waren alle von den großen globalistischen Träumen überzeugt, die alle gut durchdacht und über viele Jahre hinweg geplant waren. Sie haben Sie belogen und verraten. Ihre Gouverneure, Senatoren, Kongressabgeordneten und Bürgermeister müssen zusammengetrieben, ins Gefängnis geworfen, wegen Verschwörung zum Mord verfolgt und für ihre krassen Verbrechen bestraft werden. Vielleicht können wir ihnen eines Tages verzeihen, denn sie wussten offensichtlich nicht, was zum Teufel sie taten…

https://www.henrymakow.com/2020/10/VACCINES-CAUSE-DISEASES-THEY-PREVENT.html

Viral! Weltweiter Abriegelungsplan durchgesickert

 

Dieses Leck aus den inneren Kreisen der kanadischen Regierung bestätigt all unsere schlimmsten Befürchtungen. Sie planen, den COVID-Schwindel als Vorwand zu benutzen, um die Wirtschaft zu zerstören und alle Menschen auf der Welt einzusperren, wenn sie den Impfstoff nicht akzeptieren. 

Sie wollen unser gesamtes Eigentum im Austausch gegen ein garantiertes Einkommen konfiszieren. Und ja, sie haben ein stärkeres Virus geplant.

“Und dass in einem kurzen Zeitraum, als mehr Kanadier in das Schuldenerlassprogramm übergingen, diejenigen, die sich weigerten, daran teilzunehmen, als ein Risiko für die öffentliche Sicherheit betrachtet und in Isolationseinrichtungen umgesiedelt würden. Sobald sie sich in diesen Einrichtungen befinden, haben sie zwei Möglichkeiten: Entweder sie nehmen am Schuldenerlassprogramm teil und werden entlassen, oder sie bleiben auf unbestimmte Zeit in der Isolationseinrichtung unter der Einstufung eines ernsthaften Risikos für die öffentliche Gesundheit und lassen ihr gesamtes Vermögen beschlagnahmen.

“Dass es nicht nur Kanada sein wird, sondern tatsächlich alle Nationen ähnliche Fahrpläne und Agenden haben werden”.

 

Durch LPC_leaker@protonmail.com

(henrymakow.com) 

 

Ich möchte Ihnen einige sehr wichtige Informationen geben. Ich bin Ausschussmitglied innerhalb der Liberalen Partei Kanadas. Ich gehöre mehreren Ausschussgruppen an, aber die Informationen, die ich Ihnen zur Verfügung stelle, stammen aus dem Ausschuss für strategische Planung (der von der PMO gesteuert wird). 

Zunächst einmal muss ich sagen, dass ich das nicht gerne tue, aber ich muss es tun. Als Kanadier und vor allem als Elternteil, der sich eine bessere Zukunft nicht nur für meine Kinder, sondern auch für andere Kinder wünscht. 

Der andere Grund, warum ich das tue, ist, dass etwa 30 % der Ausschussmitglieder mit der Richtung, in die dies Kanada führen wird, nicht zufrieden sind, aber unsere Meinungen wurden ignoriert, und sie planen, auf ihre Ziele zuzugehen.

Sie haben auch sehr deutlich gemacht, dass den geplanten Ergebnissen nichts im Wege stehen wird.  Der Fahrplan und das Ziel wurden von der PMO festgelegt und lauten wie folgt:  

 

– Eine Phase sekundärer Sperrverbote auf einer kontinuierlichen Basis, beginnend mit den großen Ballungsgebieten zuerst und sich nach außen ausdehnend. Voraussichtlich bis November 2020. 

– Rascher Erwerb von (oder Bau von) Isolierungseinrichtungen in allen Provinzen und Territorien. Erwartet bis Dezember 2020. 

– Täglich neue Fälle von COVID-19 werden die Testkapazität übersteigen, einschließlich eines Anstiegs der COVID-bedingten Todesfälle nach denselben Wachstumskurven. Erwartet bis Ende November 2020. 

– Vollständiger und umfassender sekundärer Lockdown (viel strenger als die Beschränkungen der ersten und zweiten Rollphase). Erwartet bis Ende Dezember 2020 – Anfang Januar 2021 

– Reform und Ausweitung des Arbeitslosenprogramms, das in das Programm des allgemeinen Grundeinkommens überführt werden soll. Erwartet bis Q1 2021. 

– Erwartete COVID-19-Mutation und/oder Koinfektion mit einem sekundären Virus (bezeichnet als COVID-21), die zu einer dritten Welle mit wesentlich höherer Sterblichkeits- und Infektionsrate führen wird. Erwartet bis Februar 2021. 

– Täglich neue Fälle von Krankenhausaufenthalten mit COVID-21 und Todesfälle im Zusammenhang mit COVID-19 und COVID-21 werden die Kapazität der medizinischen Versorgungseinrichtungen übersteigen. Erwartetes Q1 – Q2 2021.

 – Erweiterte Lockdown-Beschränkungen (als Third Lock Down bezeichnet) werden eingeführt. Es werden vollständige Reisebeschränkungen auferlegt (einschließlich provinz- und stadtübergreifender Beschränkungen). Erwartetes 2. Quartal 2021. 

– Übergang von Einzelpersonen in das universelle Grundeinkommensprogramm. Voraussichtlich Mitte des 2. Quartals 2021. 

– Geplante Unterbrechungen der Versorgungskette, Bestandsknappheit, große wirtschaftliche Instabilität. Voraussichtlich Ende 2. Quartal 2021. – 

– Entsendung von Militärpersonal in größere Ballungsgebiete sowie auf alle Hauptstraßen, um Reisekontrollpunkte einzurichten. Einschränkung von Reisen und Bewegungen. Bereitstellung von logistischer Unterstützung für das Gebiet. Erwartet bis Q3 2021.

Zusammen mit diesem Fahrplan wurde der strategische Planungsausschuss gebeten, einen wirksamen Weg für den Übergang der Kanadier zu entwerfen, um einem beispiellosen wirtschaftlichen Unterfangen gerecht zu werden. Eines, das das Gesicht Kanadas verändern und das Leben der Kanadier für immer verändern würde.

WIRTSCHAFTLICHER ZUSAMMENBRUCH – SCHULDENERLASS – EIGENTUMSBESCHLAGNAHME 

Was uns gesagt wurde, war, dass die Bundesregierung den Kanadiern einen vollständigen Schuldenerlass anbieten würde, um den im Wesentlichen wirtschaftlichen Zusammenbruch auf internationaler Ebene auszugleichen. 

Und so funktioniert es: Die Bundesregierung wird anbieten, alle persönlichen Schulden (Hypotheken, Darlehen, Kreditkarten usw.) zu streichen, die Kanada vom IWF im Rahmen des so genannten Weltschuldenrückstellungsprogramms zur Verfügung gestellt werden. 

Als Gegenleistung für die Annahme dieses vollständigen Schuldenerlasses würde der Einzelne das Eigentum an jeglichem Eigentum und allen Vermögenswerten für immer verlieren. 

Das Individuum müsste sich auch damit einverstanden erklären, am COVID-19- und COVID-21-Impfplan teilzunehmen, der dem Individuum uneingeschränkte Reise- und Lebensbedingungen auch bei vollständiger Abriegelung (durch die Verwendung eines Lichtbildausweises, der als Kanadas Gesundheitspass bezeichnet wird) bietet. 

 Die Ausschussmitglieder fragten, wer in diesem Szenario Eigentümer des verwirkten Eigentums und der Vermögenswerte werden würde und was mit Kreditgebern oder Finanzinstituten geschehen würde, wurde uns einfach gesagt: “Das Weltschuldenrückzahlungsprogramm wird sich um alle Einzelheiten kümmern”. 

Mehrere Ausschussmitglieder stellten auch die Frage, was mit Einzelpersonen geschehen würde, wenn sie sich weigerten, am Weltschuldenrückzahlungsprogramm, am Gesundheitspass oder am Impfplan teilzunehmen, und die Antwort, die wir erhielten, war sehr beunruhigend.

ISIKO FÜR DIE ÖFFENTLICHE SICHERHEIT”.

Im Wesentlichen wurde uns gesagt, es sei unsere Pflicht, dafür zu sorgen, dass wir einen Plan ausarbeiten, um sicherzustellen, dass dies niemals geschehen würde. Uns wurde gesagt, dass es im besten Interesse des Einzelnen sei, sich zu beteiligen.

Als mehrere Ausschussmitglieder unermüdlich darauf drängten, eine Antwort zu erhalten, wurde uns gesagt, dass diejenigen, die sich weigerten, zunächst auf unbestimmte Zeit unter den Sperrvermerken leben würden.

Und dass innerhalb kurzer Zeit, als mehr Kanadier in das Schuldenerlassprogramm übergingen, diejenigen, die sich weigerten, daran teilzunehmen, als ein Risiko für die öffentliche Sicherheit betrachtet und in Isolationseinrichtungen umgesiedelt würden. Sobald sie sich in diesen Einrichtungen befinden, haben sie zwei Möglichkeiten: Entweder sie nehmen am Schuldenerlassprogramm teil und werden entlassen, oder sie bleiben auf unbestimmte Zeit in der Isolationseinrichtung unter der Einstufung eines ernsthaften Risikos für die öffentliche Gesundheit und lassen ihr gesamtes Vermögen beschlagnahmen.

Wie Sie sich also vorstellen können, nachdem Sie all dies gehört haben, geriet es zu einer recht hitzigen Diskussion und eskalierte über alles hinaus, was ich jemals zuvor erlebt habe.

Am Ende wurde vom PMO angedeutet, dass die gesamte Agenda vorankommen wird, egal wer damit einverstanden ist oder nicht.

Dass es nicht nur Kanada sein wird, sondern dass tatsächlich alle Nationen ähnliche Fahrpläne und Agenden haben werden. Dass wir die vor uns liegenden Situationen nutzen müssen, um Veränderungen in größerem Maßstab zum Wohle aller voranzutreiben. Die Mitglieder, die dagegen waren, und diejenigen, die Schlüsselfragen aufwarfen, die sich daraus ergeben würden, wurden völlig ignoriert. Unsere Meinungen und Bedenken wurden ignoriert. Uns wurde einfach gesagt, wir sollten es einfach tun.

Ich weiß nur, dass es mir nicht gefällt, und ich glaube, es wird die Kanadier in eine dunkle Zukunft führen.

Sag, dass es nicht wahr ist Erster Kommentar von Sara

 

Ein paar Dinge machen hier keinen Sinn. 

Erstens gibt es im kanadischen Parlament derzeit keinen “strategischen Planungsausschuss”. Außerdem gibt es derzeit keine parlamentarischen Ausschüsse, die “von der PMO gesteuert” werden. 

Zweitens behauptet der Autor, ein “…Ausschussmitglied innerhalb der Liberalen Partei Kanadas” zu sein, doch eine politische Partei unterscheidet sich stark von der eigentlichen Regierung (Kabinettsmitglieder & ernannte hochrangige Bürokraten) selbst, insbesondere von der PMO. Das PMO, der Rest des kanadischen Kabinetts und die Parlamentsfraktion der LPC sind rechtlich an nichts gebunden, was von der LPC selbst beschlossen wird. Dies gilt für alle Regierungen und politischen Parteien in einer parlamentarischen Demokratie. 

Drittens behauptet der Verfasser: “Als Gegenleistung für die Annahme dieses vollständigen Schuldenerlasses würde der Einzelne das Eigentum an allem und jedem Eigentum und Vermögen für immer verlieren”. – Und dennoch stellen sie später fest: “Und dass innerhalb kurzer Zeit, als mehr Kanadier in das Schuldenerlassprogramm übergingen, diejenigen, die sich weigerten, daran teilzunehmen, als ein Risiko für die öffentliche Sicherheit betrachtet und in Isolationseinrichtungen umgesiedelt würden. Sobald sie sich in diesen Einrichtungen befinden, haben sie zwei Möglichkeiten: Entweder sie nehmen am Schuldenerlassprogramm teil und werden entlassen, oder sie bleiben auf unbestimmte Zeit in der Isolationseinrichtung unter der Einstufung eines ernsthaften Risikos für die öffentliche Gesundheit und lassen ihr gesamtes Vermögen beschlagnahmen. 

Ist dies nicht genau dasselbe Ergebnis, sondern nur auf zwei verschiedenen Wegen? Warum sollte eine verschuldete Person sich weigern, ALLE ihre Vermögenswerte zu überschreiben, wenn dies nicht dazu führen würde, dass alle ihre Vermögenswerte ungeachtet dessen beschlagnahmt werden? 

Viertens: Was geschieht mit denjenigen, die keine Schulden, aber Vermögenswerte haben? 

Fünftens: Wie könnte irgendetwas davon entfernt legal oder verfassungsmäßig sein, insbesondere die obligatorischen Impfungen, die unbefristete Haft und die Beschlagnahme von Vermögenswerten?

Ich würde insbesondere die Frage stellen, wie es im Entferntesten legal, verfassungsmäßig oder praktisch wäre, einer Person “für immer” das Recht auf das Eigentum an allem und jedem Eigentum und Vermögen zu verweigern? 

Ich könnte mir vorstellen, dass die Gerichte, Anwaltskammern und Bürgerrechtsgruppen in ganz Kanada zu solchen Aktionen etwas zu sagen hätten. 
————–

Vielen Dank, Sara, für die Bereitstellung einer Perspektive, aber die Ereignisse scheinen dem oben skizzierten Verlauf zu folgen, und wir wissen, dass die Regierung für Anbieter von Quarantäneeinrichtungen geworben hat. Und was wäre der Zweck dieser Aktion, wenn es sich um eine Falschmeldung handeln würde? Ich stimme zu, dass es einen ernsten internen Widerspruch hinsichtlich des Schuldenerlasses und des Verfalls Ihres Eigentums gibt, aber die Illuminaten haben bewiesen, dass sie arrogant bis hin zur Dummheit sind.

 

  

Rosa Koire: UN-Agenda 30 ist buchstäblich Agenda 1984

 

Interview with German subtitles 

 

Wir verschwenden unsere Zeit damit, darüber zu diskutieren, ob das Coronavirus real ist oder die Sperren gerechtfertigt sind. Sie sind real und gerechtfertigt in Bezug auf der aufrührerischen Ziele der Agenda 21/30.

Die UN-Agenda 30 ist das fehlende Puzzlestück. Sie erklärt die Maske & den Lockdown-Wahnsinn und vieles mehr.

“Als wir das Gift des Liberalismus in den Staatsorganismus einführten, veränderte sich sein ganzes politisches Antlitz. Staaten wurden von einer tödlichen Krankheit befallen – der Blutvergiftung. Es bleibt nur noch, das Ende ihres Todeskampfes abzuwarten.” (Protokolle von Zion, 9)

“Damit die wahre Bedeutung der Dinge nicht die Gojim vor der richtigen Zeit treffen, werden wir es unter dem angeblich glühenden Wunsch, den Arbeiterklassen zu dienen, verschleiern…”. (Protokolle von Zion, 6)

von Henry Makow PhD

Stellen Sie sich in Ihrem Kopf eine Orwellsche Dystopie wie 1984 vor, eine Welt, in der Sie keine Rechte, keine Freiheit, kein Eigentum, keine Familie, kein Land, keine Religion, kein Mitspracherecht und kein Nichts haben.

Die UN-Agenda 21 ist die Blaupause für eine solche Welt. Die Infrastruktur ist bereits aufgebaut. (Die Agenda 2030 ist ein Meilenstein der Agenda 21, d.h. des 21. Jahrhunderts).

Dies ist der Kontext, in dem alle aktuellen Ereignisse gesehen werden müssen. Wir verschwenden unsere Zeit damit, darüber zu diskutieren, ob das Coronavirus real ist oder ob die Abriegelungen gerechtfertigt sind. Sie sind real und gerechtfertigt im Hinblick auf die aufrührerischen Ziele der Agenda 21/30.

Das ist das Bild, in das alle Puzzleteile passen: Schützen Sie die Polizei. Systemischer Rassismus. Der Klimawandel. Brände und Vertreibung auf dem Land. Künstliche Intelligenz. Massenüberwachung. Transhumanismus. Nachhaltigkeit.

Sie alle sind Teil der UN-Agenda 1984: Ein Welt-Polizeistaat.

Das Beängstigende daran ist, dass 179 Länder auf dem Gipfel von Rio 1992 diese Tyrannei der Weltregierung unterzeichnet haben. So fortschrittlich ist diese Agenda, und die Menschheit ist sich dieser mächtigen und finsteren Verschwörung größtenteils nicht bewusst.

Die Medien berichten nicht darüber, und deshalb neigten wir dazu, Jeremiahs wie Rosa Koire und Niki Raapana abzutun.

DER LOCKDOWN-WAHNSINN IST DER BEGINN VON ETWAS VIEL SCHLIMMEREM

Sie konstruieren buchstäblich das Jahr 1984. Das ist die Logik hinter dem Wahnsinn, dessen Zeuge wir sind. Hier sollte unser Schwerpunkt liegen.

Ich habe gesagt, dass die kabbalistisch-jüdischen Bankiers ihr Monopol über den Staatskredit zu einem Monopol über alles ausweiten wollen.

1938 sagte der Insider Chaim Rakovsky seinem NKWD-Vernehmungsbeamten, dass die Bankiers den kommunistischen Staat als eine in der Geschichte beispiellose “Maschine der totalen Macht” geschaffen hätten. In der Vergangenheit gab es aufgrund vieler Faktoren “immer Raum für individuelle Freiheit”. Verstehen Sie, dass diejenigen, die bereits teilweise über Nationen und weltliche Regierungen herrschen, einen Anspruch auf absolute Herrschaft haben? Verstehen Sie, dass dies die einzige Sache ist, die sie noch nicht erreicht haben”.

Rosa Koire sagt, die Agenda 21 sei “die Blaupause, der Aktionsplan, für Inventar und Kontrolle, für alles Land, alles Wasser, alle Mineralien, alle Pflanzen, alle Tiere, alle Konstruktionen, alle Produktionsmittel, alle Bildung, alle Energie, alle Informationen und alle menschlichen Bedürfnisse in der Welt. Es ist ein umfassender Plan”.

Was ist nicht nachhaltig? Die Agenda 21 postuliert, dass der bürgerliche Lebensstil mit dem Besitz von Eigentum, einem Hof und Autos nicht nachhaltig ist.

“Das Leben in den Vorstädten und auf dem Land ist nicht nachhaltig, weil es zu viele Treibhausgasemissionen verursacht”, sagt Koire und emuliert damit das Argument für eine dichte Stadtplanung.

“Es ist die Art von Dingen, die einen verrückt klingen lassen, wenn man darüber spricht”, sagt sie.

“Nun, es ist verrückt, aber wir sind es nicht.”

Die Tatsache, dass die Bankiers sich so viel Mühe geben, uns zu versklaven, lässt mich hoffen, dass sie nicht vorhaben, uns in einem orchestrierten Atomkrieg zu töten.

Aber unter dem Strich lenken sie uns vom großen Ganzen ab. Unser Verstand ist trivialisiert worden. Wir sind unfähig, die Gefahr, in der wir uns befinden, zu erkennen. Wir sind mitschuldig an unserer eigenen Zerstörung.

Rosa Koire ist ein Leuchtfeuer in sehr dunklen Zeiten. Ich werde mir alle ihre Videos ansehen, ihr Buch bestellen und ihrer Organisation beitreten.

Wir müssen in jeder Stadt, in jeder Stadt und in jedem Staat antiglobalistische Gruppen gründen, wenn wir die Versklavung beenden wollen.

Zitate von Rosa Koire:

“Community Oriented Policing (unter dem Justizministerium) wird die Menschen ermutigen, wenn nicht gar fordern, ihre Nachbarn zu beobachten und verdächtige Aktivitäten zu melden. Weitere Aktivitäten werden als “Verbrechen” eingestuft werden – wie z.B. Übergewicht, Rauchen, Trinken bei Alkoholproblemen, Beschimpfungen, Licht an lassen, Vernachlässigung (in der Wahrnehmung anderer) von Kindern, älteren Menschen und Haustieren, Fahren, wenn man Fahrrad fahren konnte, Übertretung einer Ausgangssperre und Versäumnisse bei der freiwilligen Arbeit. Die “Gemeinschaft” wird mehr Strafverfolgung fordern, um die Ordnung wiederherzustellen, und es werden mehr Regeln und Vorschriften folgen. Die Grenzen zwischen Regierungs- und Nichtregierungsgruppen werden immer mehr verschwimmen, wenn nicht gewählte lokale Gruppen politische Entscheidungen treffen und die Delphi-Technik zur Herstellung von Konsens nutzen. Das chinesische und das russische Modell sind lehrreich für das, was man im Kommunitarismus erwarten kann. Lesen Sie Nien Chengs Leben und Tod in Shanghai und Alexsander Solschenitsens Der Gulag-Archipel für Beispiele aus der Praxis. Der Krieg gegen den Terror ist ein kommunitaristischer Plan, der darauf abzielt, SIE zu terrorisieren”.

“Das Wichtigste, was Sie darüber wissen müssen, ist, dass Sie natürlich keinen Einfluss haben. Nur Kommentare und Beobachtungen, die den vorab genehmigten Plan unterstützen, werden unterstützt. Alle anderen werden auf einen großen Block Papier geschrieben und später verworfen. Die Illusion des öffentlichen Einverständnisses ist alles, was nötig ist. Die Organisatoren können später darauf hinweisen, dass sie eine öffentliche Sitzung abgehalten haben, an der eine bestimmte Anzahl von Einwohnern teilgenommen hat, öffentliche Kommentare abgegeben wurden und die Gemeinde den Plan genehmigt hat. Bei dem Moderator handelt es sich oft um einen privaten Berater, der professionell in der Leitung und Verwaltung einer Sitzung geschult wurde. Dieser Berater wurde von Ihrer Stadt angeheuert, um die Anforderung zu erfüllen, dass das Projekt von den Bürgern gesehen und unterstützt wurde – es ist IHR Plan”. – Rosa Koire, Hinter der grünen Maske: UN-Agenda 21

“Delphi wird bei Schulausschusssitzungen, in der Ausbildung, bei Treffen von Nachbarschaftsvereinigungen und an anderen Orten eingesetzt, wo die Organisatoren den Eindruck erwecken wollen, dass sie die Meinung der Gemeinde gehört und in ihren Plan aufgenommen haben. – Rosa Koire, Hinter der grünen Maske: UN-Agenda 21

 

Masken symbolisieren unsere satanische Besessenheit 

 

 

(Maskierung bedeutet, dass Sie gezwungen sind, sich einer Illusion hinzugeben)

 

 

 

Wir sind in den satanischen Kult der Illuminaten eingeweiht worden als Sklaven, an der Basis der Pyramide. Dieser Artikel fasst zusammen, wo wir stehen und wohin wir unterwegs sind. Wenn man etwas zu lange vernachlässigt, bricht es zusammen. Wenn man zulässt, dass ein satanischer Kult, die Freimaurerei, alle gesellschaftlichen Institutionen infiltriert, wird man zerstört. Die Sklaverei erlebt ein Comeback. Und die Sklaven nehmen sie wieder auf.

by Wicked Truths

(gekürzt von henrymakow.com)

Masken sind nicht in der Lage, COVID-19-Viruspartikel zu stoppen. Die Größe des COVID-19-Virus wurde mit 80, 120 oder 150 Nanometern (Britannica) angegeben.

Die beste Maske (3M) kann Partikel, die kleiner als 300 Nanometer (0,3 Mikrometer) sind, nicht stoppen. Das ist wie der Versuch, Fliegen mit Maschendraht zu stoppen… Wenn Sie immer noch nicht überzeugt sind, finden Sie hier Links zu

(https://wickedtruths.org/en/peer-reviewed-research-concludes-face- masks-are-useless-and-dangerous) von Experten begutachteten

Forschungsarbeiten, die zu dem Schluss kommen, dass Gesichtsmasken nutzlos und gefährlich sind. Verletzungen und Schäden durch Tragen einer Maske: Verminderte Sauerstoffaufnahme (PubMed) Erhöhte Aufnahme von toxischem CO2 (Video 1 unten) Erhöhte Inhalation toxischer Chemikalien aus der Maske Erhöhte Erregeraufnahme: Die feuchten und warmen Maskenfasern sind ein idealer Nährboden für Krankheitserreger. CO2-Messungen innerhalb einer Maske. [Vollbild] Ein Gremium von über 100 Ärzten hält Masken für unnötig und schädlich. [Voller Bildschirm]

IMPLIKATIONEN: Die Regierung:

 befiehlt Masken, während diese nicht funktionieren.

 verstößt gegen die Verfassung und die Menschenrechte.

 zwingt Sie, Ihrer eigenen Gesundheit zu schaden: ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit.

 behauptet, man könne mit dem eigenen Körper nicht tun, was man will.

 Ein gefährlicher Präzedenzfall, der sich zweifellos fortsetzen wird, wenn die Impfstoffe eintreffen.

Masken als Werkzeug des Social Engineering: ANGST, SPALTUNG, TRENNUNG UND ENTMENSCHLICHUNG SCHAFFEN Wenn wir sehen, dass Menschen Masken tragen, denken wir, dass es eine reale Bedrohung gibt. Maskenträger könnten infiziert sein. Menschen ohne

Maske könnten uns anstecken. Unabhängig davon, ob es eine Pandemie gibt oder nicht, wenn wir auf die Straße gehen, sieht es auf jeden Fall so aus, als gäbe es eine Pandemie. Als solche erinnert sie uns jedes Mal daran und verbreitet Angst in den Gesellschaften. Angst schwächt das Immunsystem. Das Tragen von Masken schafft eine große Spaltung in der Bevölkerung. Oft greifen Maskenträger diejenigen an, die das nicht wollen, verbal und sogar körperlich. Gesichtsmasken bedecken unsere Münder und Nasen und berauben uns unserer Individualität und unseres Ausdrucks. Sie hindern uns daran, uns wirklich mit den Menschen, mit denen wir sprechen, zu verbinden. Ich habe sicherlich das Gefühl, dass ich mit einem maskierten Roboter, Zombie oder Sklaven spreche.

HISTORISCH GESEHEN EIN MAULKORB FÜR SKLAVEN: Früher wurden Maulkorbmasken verwendet, um Sklaven zu bestrafen und zum Schweigen zu bringen. Die Psychopathen, die hinter dem Betrug stecken, müssen sich bepinkelt haben und sehen, wie sich die Leute den Maulkorb aufsetzen, nur weil sie der Propaganda glauben.

HEIDNISCHES INITIATIONSRITUAL: Das Wissen zum Schreiben dieses Kapitels stammt aus dieser Quelle. Sekten und Kulte führen oft Initiationsrituale durch, um neue Mitglieder einzuführen. Die Zeremonie dient dazu, die alte Denkweise niederzureißen und die Denkweise der Sekte (Regeln, Rituale usw.) einzuführen. Zu den Strategien im Prozess des Abreißens gehören Isolation, Wiederholung und Trauma. Eine weitere Schlüsselkomponente sind Masken. Der Zweck von Masken in einem Initiationsritual

 Ego/Der Tod der IdentitätAuferlegtes Schweigen

 Zeichen der Unterwerfung (unter die Mentalität von Ritualmeistern und Kulten)

 Zustimmung zur Transformation signalisieren

 signalisiert die Akzeptanz des ‘Geistes der Maske’. o Der Geist der Maske hängt von der Art des Rituals ab. o In diesem Fall ist die Natur des Rituals der Satanismus. o Der Maskenträger begrüßt den Geist des Satans…

Die UN-Agenda 30 hat zuckerüberzogene, irreführende Propaganda auf der Website der Vereinten Nationen, Videos auf YouTube usw…

Die neue Welt, die in der UN-Agenda 30 vorgesehen ist, ist eine Eine- Welt-Regierung. Ein globaler High-Tech-Überwachungsgefängnisstaat, der

von KI und Drohnen kontrolliert wird. Die wichtigsten Punkte  Globaler Inventar- und Kontrollplan für alle Ressourcen der Welt o Zu den Ressourcen gehören Nahrung, Wasser, Energie, Land, Produktion, Bildung, Tiere, Menschen und mehr.

o Die zentralisierte globale Ressourcenkontrolle IST eine Eine-Welt- Regierung (in diesem Kontext)

o Vollständige Überwachung, Verfolgung, Rückverfolgung und Kontrolle des Alltagslebens aller Beteiligten  Ländliche Gebiete räumen => Menschen in die intelligenten Megastädte bringen  Kommunitarismus: Gemeinschaftsziele haben Vorrang vor individuellen Rechten o Von Regierungen und Unternehmen diktierte “Interessen” der Gemeinschaft o Dissidenten werden ausgestoßen  Kein Privateigentum zum Wohnen und Arbeiten Eine Zusammenstellung von Rosa Koire & James Corbett zur UN-Agenda 2030.

Bevor die neue Welt aufgebaut werden kann, muss die alte Welt zerstört werden. COVID-19 ist der Rammbock, um die alte Welt zu zerstören: die Massen zu entvölkern, die Wirtschaft zu zerstören, die Menschen dazu zu bringen, Freiheitsverlust, Rechtsverletzungen (weil es einen “Gesundheitsnotstand” gibt) zu akzeptieren, eine gewalttätige Polizei einzuführen & so weiter.

Sobald die UN-Agenda 30 abgeschlossen ist, ist dies die neue Normalität. COVID-19 ist nur eine vorübergehende Täuschung, um uns dazu zu bringen, es vorübergehend zu akzeptieren, was niemals vorübergehend ist, wie wir alle inzwischen wissen sollten. Um die KI-Bevölkerung kontrollieren zu können, muss eine technologische Verbindung zwischen der Bevölkerung und der informationstechnologischen Infrastruktur hergestellt werden. Dies kann durch die Einführung der Nanotechnologie in die Körper der Menschen erreicht werden, z.B. durch Impfungen. Die Nanoroboter im Körper sind in der Lage, über drahtlose

Kommunikation Informationen zu senden und zu empfangen: 5G- Zellmasten und Satelliten. Diese Technologie ist so weit fortgeschritten,

dass es möglich ist, die Gedanken von Menschen auszulesen und Gedanken künstlich einzuführen. Unnötig zu sagen, dass man dem Impfstoff mit allen notwendigen Mitteln fernbleiben muss.

Auf der Website des Weltwirtschaftsforums (WEF) finden sich schwarz- weiße Beweise dafür, dass es sich bei COVID-19 um eine seit langem

bestehende Plandemie handelt. In ihrer wahnsinnig detaillierten COVID-19-Transformationskarte können Sie über Themen lesen, die nichts mit einer Pandemie zu tun haben, wie z.B. 5G, KI und globale Regierung.

Ziele

 Digitale Identität: ID2020

 Digitale Gesundheitskarte: COVI-PASS

 Digitales Geldsystem, bargeldlose Gesellschaft o Über eine Blockkette mit Ihrer Identität und Ihren Gesundheitsdaten verbunden.

 Impfung o Mensch und Maschine zusammenführen o Entvölkerung

 KI o Kontrolle der Ressourcen o Kontrolle der Bevölkerung

 Intelligente Städte o Gesichtserkennungs-Kameras o Digitale Zugangskontrolle

o 5G o Intelligente Zähler o Selbstfahrende Autos

 Globaler totalitärer Polizeistaat

 Wildlands-Projekt (zur “Wiederherstellung der Wildtiere”) o Entfernen Sie die Menschen aus den ländlichen Gebieten. Beispiel: “SDGs markierten Ihr Land als Wildreservat. Gehen Sie.” o Versetzen Sie sie in intelligente Megastädte.

 Kein Privateigentum o Grundstück, Haus o Unternehmen o Ihr Körper o Obligatorische Impfung o Masken

 Kommunitarismus: die Ideologie des ‘Gemeinwohls o Gemeinschaftsziele haben Vorrang vor individuellen Rechten. o Gemeinschaftliche “Interessen” werden von Regierungen und Unternehmen diktiert. o Dissidenten werden ausgegrenzt. Der Große Neubeginn (Weltwirtschaftsforum): Die Technokraten wollen ein vollständig digitales Geldsystem, das über eine Blockkette mit Identitäts- und Gesundheitsdaten verbunden ist. Der beste Weg, dies zu erreichen, besteht ihrer Meinung nach darin, das alte System vollständig zu zerstören und das neue System einzuführen. Das Weltwirtschaftsforum (WEF) ist bereits mit “dem Neuen” an die Öffentlichkeit getreten und nennt es “The Great Reset”.

Spiro Skouras berichtet über den “The Great Reset” des WEF. https://www.bitchute.com/video/JI9C6psZf62r/ Vernichtung der Mittelschicht: Der erste Lockdown hat der Mittelschicht, den Selbständigen, den KMUs bereits einen schweren Schlag versetzt.

Ein zweiter, längerer und härterer Lockdown wird die Mittelschicht vollständig auslöschen. Jeder, der die Medien mit offenen Augen beobachtet, sieht, dass die zweite Welle auf der Grundlage von Infektionen geplant ist. Infektionen sind irrelevant, weil der PCR-Test ein wissenschaftlicher Betrug ist und weil nur die Zahl der Todesopfer wichtig ist. Eine wache Bevölkerung wird einen zweiten Lockdown nicht akzeptieren. SAMMLUNG VON DNA, IMPFUNG UND TRANSHUMANISMUS: Durch den COVID-Test ist der Staat in der Lage, sich die DNA der Bevölkerung zu beschaffen. Durch Impfung kann der Staat die DNA der Bevölkerung verändern und Nanorobotik einbringen. Wenn man die Leute vom WEF (Partner der UNO) reden hört, kann man sehen, dass Transhumanismus für sie ein wichtiges Ziel ist. Solche Menschen sind die treibende Kraft hinter Covid und Impfung. HIGHTECH-ÜBERWACHUNG: Gesichtserkennung zur “Überwachung, dass Sie Ihre Sklavenmaske tragen”. Anwesenheits-Registrierung. Temperaturmessungen. Kontaktverfolgung. Ressourcenzugang auf der Grundlage Ihrer Gesundheit (jetzt Masken, später COVI-PASS). Alle sensiblen Praktiken, die ohne eine “Gesundheitskrise” niemals akzeptiert worden wären. POLIZEISTAAT: Die Einführung dieser Agenden wird auf Widerstand stoßen und eine härtere, gewalttätigere Polizei erfordern. Solange die COVID-Illusion fortbesteht, kann sich die Polizei zu Ihrer Sicherheit immer hinter dem Mantra verstecken. Grundfreiheiten und Grundrechte werden verletzt. Jetzt “für Ihre Sicherheit”, nach COVID ist das die “neue Normalität”. Es gibt eine Vorstellung davon, wie lange sie an der Virus-Illusion festhalten wollen. Sie wollen die Agenda bis 2030 abschließen.